Heidi Klum: "Mir geht es gut!"

Heidi Klum: "Mir geht es gut!"
Model-Mama Heidi genießt das Single-Leben in vollen Zügen. © Mandatory Credit: Mr Blue/WENN.com, RWO

Kinder stehen an erster Stelle

Lange hat Heidi Klum zur Trennung von Noch-Ehemann Seal geschwiegen. Jetzt hat sie uns ein exklusives Interview zu ihrem Ehe-Aus gegeben.

- Anzeige -

"Mir geht es den Umständen entsprechend gut. Das Leben geht weiter. Den Kindern geht es gut, das ist für mich am allerwichtigsten", betont die vierfache Mutter. "Wenn jemand krank wäre, oder irgendetwas Schlimmes passiert wäre, wäre das für mich viel schlimmer."

Dass es ihr gut geht, versucht Heidi Klum gerade jedem zu zeigen. Sie fotografiert sich sexy am Strand und sieht ohne Zweifel fantastisch aus. Sie arbeitet viel und läuft über zahlreiche Rote Teppiche. Es ist eine Art Selbstschutz, um von dem aktuellen Scheidungsverfahren und dem Trennungsschmerz nach sieben Jahren Ehe abzulenken.

"Ich bin ein Stehaufmännchen. Ich werde oft umgehauen, ob im Privatleben oder in der Vergangenheit", so das Model. "Auch wenn Einiges um mich passiert oder es in meinem Herzen so ein bisschen zusammenbröselt, bin ich immer noch ein positiver Mensch am Ende des Tages."

Stets gut gelaunt zu sein, ist für Heidi gerade jetzt sicher schwierig. Denn im Internet sind Fotos von Seal und einer unbekannten Bikini-Schönheit aufgetaucht, die sich beide turtelnd auf einer Yacht vergnügen. Im Moment will sich die Model-Mama jedoch ganz auf ihre Kinder konzentrieren.

(Foto: WENN)

— ANZEIGE —