Heidi Klum kündigt bei Victoria's Secret

Heidi Klum kündigt bei Victoria's Secret
© picture-alliance/ dpa, Landov Lipson 3984603

Sie hängt die Flügel an den Nagel

Top-Model Heidi Klum hängt BH und Slip an den Nagel: Bye bye, ‚Victoria´s Secret’ Heidi Klum will kein Engel mehr sein. Die vierfache Mutter verabschiedet sich nach 13 Jahren vom ‚Victoria´s Secret’-Laufsteg. „Alle guten Dinge müssen mal ein Ende haben.“ so erklärt Klum der ‚New York Post’ diesen Schritt, „Ich werde Victoria immer lieben und ihr Geheimnis nie verraten. Es war eine unglaubliche Zeit.“ Schon bei der diesjährige ‚Victoria´s Secret’-Show im November wird die 37-Jährige nicht mehr mitlaufen und ihre Chef-Flügel somit an eine jüngere Kollegin abtreten.

- Anzeige -
Heidi Klum kündigt bei Victoria's Secret
© picture-alliance/ dpa, Landov Lipson 3984860

Wer fortan das Sagen unter den schönen Models hat, ist noch nicht bekannt. Doch da Miranda Kerr und Doutzen Kroes beide schwanger sind, wird es Gerüchten zufolge entweder Adriana Lima oder Alessandra Ambrosio sein, die in Heidis High-Heels-Stapfen tritt.

Arbeitslos wird Heidi Klum trotzdem nicht sein. Als erfolgreiche Moderatorin in Deutschland und den USA, Mutter von vier Kindern und Designerin verschiedener Mode- und Schmucklinien hat sicher noch alle Hände voll zu tun.

Fotos: dpa

— ANZEIGE —