Heidi Klum ist noch immer die Gleiche

Heidi Klum
Heidi Klum © Cover Media

Heidi Klum (41) hat im Laufe ihrer Karriere zwar viel gelernt, sich aber menschlich nicht verändert.

- Anzeige -

Alles beim Alten

Das Supermodel startete seine Laufbahn 1993 in New York und stieg bis zum Ende der 90er zu einer der bekanntesten Stars der Welt auf. Eine Veränderung ihrer Persönlichkeit könnte die vierfache Mama allerdings nicht an sich feststellen.

"Ich weiß nicht, ich bin immer noch die Gleiche! Das Innere ist immer noch das Gleiche. Ich glaube nicht, dass ich mich verändert habe", versicherte sie im Interview mit 'style.com'. "Ich habe in den letzten 20 Jahren so viel gelernt und Kinder bekommen. Ganz früher, als ich alleine war und mit meinem kleinen Koffer durch die Welt reiste, habe ich Jobs rund um den Globus angenommen Das hat sich verändert. Ich reise nicht mehr so viel. Aber ich liebe meinen Job noch ganz genauso wie damals."

Weiter erklärte sie, dass sie auch nichts in ihrer Karriere bereue, da sie alle Jobs mit Begeisterung angegangen sei. "Ich würde nichts ändern. Ich würde alles wieder ganz genauso machen. Ich habe auch immer das Beste aus dem Tag gemacht. Ich war immer pünktlich und bin bis zur letzten Minute geblieben, bis der Job abgeschlossen war. Ich habe nie auf die Uhr geguckt und gedacht: 'Wann ist das endlich vorbei?' Heute ist das genauso. Ich genieße es, am Set zu sein."

Dass sie mit ihren 41 Jahren im harten Modelbusiness nicht mehr zu den Jüngsten gehört, weiß Heidi. Dennoch hat sie mit ihrem Alter überhaupt kein Problem. "Ich hasse es zu sagen, dass die 40er die neuen 30er sind. Ich bin in meinen 40ern und wenn ich in den Spiegel blicke, fühle ich, dass ich in meinen 40ern bin", gab sie offen zu. "Ich weiß auch nicht, ob es zwischen den 30ern und 40ern einen großen Unterschied gibt. Ich fühle mich superdynamisch - genau wie in meinen 30ern." Die Vergleiche zwischen den Generationen hasse sie, so Heidi Klum weiter: "40er sind 40er, 30er sind 30er und 20er sind 20er. Ich bin glücklich in meiner Haut!"

Cover Media

— ANZEIGE —