Heidi Klum hat ein kleines Puder-Problem

Ups, da hat sie aber zu tief ins Döschen geschaut

So sollte das bestimmt nicht aussehen: Heidi Klum erschien mit ziemlich weißer Nase auf einem Roten-Teppich-Event in New York. Anscheinend hat das Model ein wenig zu tief ins Puderdöschen geschaut, denn davon hatte sie eindeutig zu viel im Gesicht. Aber ein Ausrutscher darf jedem mal passieren. Sonst hat Heidi ja immer den richtigen Riecher was ihr Styling angeht....

- Anzeige -