Heidi Klum genervt von ewigen Meckerern

Heidi Klum Heidi Klum oben ohne im Urlaub

"Folgt mir nicht mehr, wenn ihr es nicht sehen wollt."

Die einen lieben ihre freizügigen Fotos bei Facebook oder Twitter, die anderen sind total genervt. Heidi Klum sind die Nörgler allerdings ziemlich egal, wie sie jetzt in einem Interview mit ‚Access Hollywood‘ verriet. "Folgt mir einfach nicht mehr, wenn ihr es nicht sehen wollt", sagte das Model.

— ANZEIGE —

Ob der sonnenverbrannte Po, die nur knapp bedeckten Brüste oder einfach ganz nackt: Heidi Klum hat keine Scheu sich zu zeigen und teilt gerne Urlaubsbilder mit ihren Fans bei Twitter oder Facebook. Allerdings sind nicht alle begeistert von Heidis Freizügigkeit.

Heid Klum Stolz zeigt Heidi ihren verbrannen Po

In sozialen Netzwerken hagelte es deshalb zuletzt Kommentare von genervten Usern: „Ich kann es nicht mehr sehen“, „Die soll ihre Privatsphäre privat halten“, oder „Warum musst du dich ständig halb nackt zeigen?“.

Aber Heidi kümmert das nicht. Es scheint also so, als müssten Foto-Nörgler auch in Zukunft mit freizügigen Bildern der 40-Jährigen leben. Aber zum Glück gibt es wahrlich Schlimmeres.

Bilderquelle: Facebook

— ANZEIGE —