Heidi Klum: Für Sias Musikvideo knutscht sie mit 'Game of Thrones'-Star Pedro Pascal

Heidi Klum und Pedro Pascal
Heidi Klum und Schauspieler Pedro Pascal geben in 'First Meet Gasoline' alles © Sony BMG Music Entertainment (Germany) GmbH

Heidi Klum hat es schon wieder getan

Vor fünf Jahren erregte Heidi Klum großes Aufsehen, weil sie sich in einem Musikvideo halb nackt mit einem Mann durch die Bettlaken knutschte. Allerdings war dieser Mann Seal und damals noch ihr Ehemann. Deshalb fand man Heidis Auftritt damals irgendwie niedlich.

- Anzeige -

Jetzt hat Heidi es wieder getan, allerdings nicht mit Seal – das wäre fast noch besser – sondern mit 'Games of Thrones'-Star Pedro Pascal. Im Musikvideo von Sängerin Sia geht es auch dieses Mal heiß zur Sache, und Heidi hat das erreicht, was man sich wahrscheinlich erhofft hatte: Das Netz diskutiert wild - über Heidis freizügigen Auftritt, über das Video und, wenn Sia viel Glück hat, auch über den Song.

Auf Tuchfühlung mit Heidi Klum
Heidi Klum geht auf Tuchfühlung

Was Heidis Lover Vito Schnabel zu dem Musikvideo sagt, wissen wir nicht. Schade, dass der 28-Jährige Kunsthändler und kein Musiker ist. Die Chance, Heidi und ihn einmal gemeinsam so sexy in einem gemeinsamen Video zu sehen, schwindet damit nämlich gen Null. Aber vielleicht haben wir ja auch alle mal genug von dieser Art von Heidi-Videos.

— ANZEIGE —