Heidi Klum findet keine Ruhe vor den Paparazzi

Heidi Klum stellt ihren neuen Duft 'Shine' vor.
Heidi Klum stellt in Los Angeles ihr neues Parfüm 'Shine' vor. © Mandatory Credit: WENN.com, BT1

Ehrliche Worte bei der Parfümvorstellung

Strahlend präsentierte Heidi Klum ihren neuen Duft ‚Shine’. Den Ort für die Präsentation ihres Parfüms hatte das Model gut gewählt. Auf der sonnigen Dachterrasse des 'Mondrian'-Hotels im Westen Hollywoods stellte sie ‚Shine’ der Öffentlichkeit vor.

- Anzeige -

Zu dieser Duftkreation sei sie durch Kindheitserinnerungen, wie das Pflücken von Maiglöckchen, inspiriert worden, erzählte die Blondine dem Promiportal ‚PopSugar.com’. Sie verriet weiterhin, dass ihr die Zustimmung ihres Mannes wichtig gewesen wäre - aber die hat ihr Seal selbstverständlich gegeben.

Alles lief für die 38-Jährige also völlig nach Wunsch - nur eine Sache könnte für Heidi noch etwas besser laufen: Das Verstecken vor den Paparazzi. „Ich kann ja noch nicht mal am Strand einfach machen, was ich will. Du fliegst um die halbe Welt, und suchst dir den exklusivsten Strand, wo keiner ist und die finden dich trotzdem“, erklärte sie im Interview zu RTL. Aber Heidi wäre ja nicht Heidi, wenn sie das nicht mit Humor nehmen würde.

Bildquelle: WENN

— ANZEIGE —