Heidi Klum: Eher Burger als Baby

Heidi Klum
Heidi Klum © coverme.com

Seit Wochen brodelte die Gerüchteküche: Bei den Golden Globes räumte Heidi Klum (40) mit den Spekulationen um eine neue Schwangerschaft auf.

- Anzeige -

Keine neue Schwangerschaft

Die Moderatorin ('Germany's Next Topmodel') griff das Thema Schwangerschaft im Interview mit 'RTL' auf: "Alle haben gedacht, ich wär' schwanger gewesen, aber wahrscheinlich habe ich zu viel gegessen gehabt - keine Ahnung."

Bei der glamourösen Gala konnte sie dann auch in Ruhe feiern. Gegenüber 'Parade' gab sie schließlich offen zu: "Ich bin wegen der Party hier!"

Überhaupt hat Klum mit ihren vier Kindern Leni (9), Henry (8), Johan (6) und Lou (4) sicherlich schon alle Hände voll zu tun. Dafür sorgt die Rasselbande aber auch für jede Menge Spaß. Gegenüber 'Popsugar' erinnerte sich die Mama an einige der witzigsten Sprüche ihrer Kleinen. So wurde sie schon gefragt: "Mami, wer ist älter: Großmama oder du?" oder von ihrer Ältesten: "Warum kann ich nicht Henry heiraten? Ich liebe ihn!"

Auf dem roten Teppich der Globes bezauberte die Deutsche übrigens in ihrem tief ausgeschnittenen Kleid, mit frisch gestutztem Pony und Minimal-Make-up. Der natürliche Look dürfte auch ihren Kids gefallen haben. Einmal meinten die nämlich zu Heidi Klum, die von einer zweistündigen Haare-und-Make-up-Session zurückkam: "Mami, du siehst lustig aus!"

Kinder sind doch was Wunderbares!

© Cover Media

— ANZEIGE —