'Hectors Reise': Simon Pegg und Rosamund Pike sprechen über das wahre Glück

Simon Pegg und Rosamund Pike sprechen über das wahre Glück
Simon Pegg und Rosamund Pike spielen Hector und Clara © dpa, Wild Bunch Germany

Interview zu 'Hectors Reise oder die Suche nach dem Glück'

In 'Hectors Reise oder die Suche nach dem Glück' (Kinostart: 14. August) spielen Simon Pegg ('New York für Anfänger') und Rosamund Pike ('James Bond 007 - Stirb an einem anderen Tag') ein kauziges Paar, das in einer Krise steckt. Denn Hector (Simon Pegg) ist unzufrieden mit seinem Leben und will auf einer Reise der Frage auf den Grund gehen, was die Menschen auf der Welt wirklich glücklich macht. Was wahres Glück für die beiden Schauspieler bedeutet und mit welchen Dingen man sich das Glück ganz schnell vermiesen kann, das haben sie uns im Interview verraten.

- Anzeige -
— ANZEIGE —