Heather Thomas: So lebt der 'Ein Colt für alle Fälle'-Star heute

Schauspielerin Heather Thomas
Noch immer die hübsche Blondine: Heather Thomas © picture-alliance/ dpa, Landov 5553880

So lebt Schauspielerin Heather Thomas heute

Heather Thomas – in den 1980er Jahren hingen ihre Poster in unzähligen Zimmern von Jugendlichen. Die Männerwelt stand Kopf. Die hübsche Blondine, die sich durch ihre Hauptrolle in der Kultserie „Ein Colt für alle Fälle“ einen Namen machte, war eines der gefragtesten Pin-Up Girls des Jahrzehnts.

- Anzeige -

Doch wie sieht ihr Leben viele Jahre später aus? Was passierte nach dem großen Schauspielerfolg und der vorzeitigen Beendigung ihrer Karriere Ende der 1990er? Auch heute noch ist Heather Thomas eine Schönheit, daran hat sich in über 30 Jahren nichts verändert. Doch nach einer schwierigen Zeit, in der sie mit massiven Drogenproblemen zu kämpfen hatte, fällt auf, dass sie wieder fest im Leben steht und ihre Interessensschwerpunkte verlagert hat.

Denn aus der Frau, die das Rampenlicht liebte, ist eine Dame geworden, die eigene Bücher schreibt, sich aktiv für wohltätige Organisationen einsetzt und zugleich eine Tochter großgezogen hat. Heute setzt sich die gebürtige US-Amerikanerin vor allem für Gesetzesänderungen ein, die vergewaltigte Frauen besser vor ihren Peinigern schützen sollen.

Heather Thomas führt seit dem 10. Oktober 1992 eine glückliche Ehe mit dem Anwalt Harry M. Brittenham. Gemeinsam mit ihrer Tochter India Rose lebt die Familie in ihrem Haus im kalifornischen Santa Monica. Seit 2014 arbeitet der Kult-Fernsehstar gelegentlich wieder als Schauspielerin – ein Job, den Heather Thomas über die Jahre vermisst hat.

— ANZEIGE —