Heather Graham braucht viel Schlaf

Heather Graham braucht viel Schlaf
Heather Graham © Cover Media

Heather Graham (46) verbringt gerne viel Zeit im Bett.

- Anzeige -

Schöne Träume!

Der US-Schauspielerin ('Hangover') sieht man dank ihres jugendlichen Aussehens ihr Alter kaum an, sie glaubt, dass dies an ihren Schlafgewohnheiten liegt. Sie legt nämlich Wert darauf, jede Nacht eine ordentliche Mütze voll Schlaf zu bekommen.

"Ich liebe es zu schlafen", schwärmte Heather im Gespräch mit der britischen Zeitung 'The Guardian'. "Wenn ich den Leuten erzähle, wie viel ich manchmal schlafe, sind sie schockiert. Ich brauche im Grunde neun bis zwölf Stunden Schlaf pro Nacht."

Die Hollywood-Schönheit nutzt die Zeit zwischen den Laken allerdings nicht nur zum Schlummern. "Einmal pro Woche gönne ich mir einen Tag, den ich im Bett faulenze. Ich bleibe gerne zu Hause, werkel herum und koche oder liege einfach im Bett und lese", plauderte Heather Graham aus dem Nähkästchen. Auch Yoga und Meditation stünde an solch einem Tag auf ihrem Plan.

Ganz so entspannt lief es im Leben der Schauspielerin nicht immer ab: Lange Zeit ging sie eigener Aussage zufolge zu hart mit sich selbst ins Gericht. "Ich dachte, dass ich bessere Ergebnisse erziele, wenn ich streng mit mir selbst bin - aber jetzt weiß ich, dass das nicht stimmt." Kein Wunder also, dass sich Heather inzwischen öfters einen Tag im Bett gönnt!

Cover Media

— ANZEIGE —