Hayden Panettiere und Wladimir Klitschko: Dieses Foto heizt die Trennungsgerüchte an

Dieses Foto von Hayden Panettiere heizt die Trennungsgerüchte an.
Hayden Panettiere vier Wochen nach ihrer Depressions-Behandlung. © Splash News

Hayden Panettiere ohne Verlobungsring gesichtet

Erstmals nach ihrem Klinikaufenthalt wegen anhaltender Depressionen hat sich Hayden Panettiere wieder in der Öffentlichkeit gezeigt. Die Bilder sorgen jedoch prompt für Schlagzeilen. Hat sich die 26-Jährige etwa von Wladimir Klitschko getrennt?

- Anzeige -

Vier Wochen nach ihrer Behandlung wurde Hayden jetzt in New York gesichtet. Sie sitzt auf den Stufen eines Gebäudes, liest ein Buch und raucht dabei eine Zigarette. Auffallend: Ihr Verlobungsring, den sie 2013 von Wladimir bekam, fehlt. Für die Medien ein gefundenes Fressen. Schnell werden Spekulationen über eine mögliche Trennung laut. Hat ihre Krankheit die Beziehung am Ende doch zu sehr belastet?

Es ist nicht das erste Mal, dass sich die Schauspielerin wegen Depressionen behandeln lassen muss. Schon im Oktober 2015, knapp ein Jahr nach der Geburt von Töchterchen Kaya (1), geht sie zum ersten Mal in Therapie. Vier Wochen bleibt sie damals in der Klinik. Ende 2015 zeigt sie sich dann endlich wieder bei einem Boxkampf ihres Verlobten. Sie wirkt glücklich und gelöst.

Wladimir Klitschko und Hayden Panettiere.
Wladimir Klitschko und seine Hayden Panettiere bei einem Boxkampf Ende 2015. © imago/Eibner, imago sportfotodienst

Im Mai 2016 dann aber der nächste Rückschlag. Via Twitter kündigt sie eine erneute Behandlung an: "Die postnatale Depression, die ich erleben muss, beeinflusst JEDEN Aspekt meines Lebens", lässt sie ihre Fans wissen.

Unterstützung bekommt sie in der schweren Zeit auch von ihrem Wladimir: "Ich bin stolz auf sie, dass sie so offen damit umgeht, weil es ein Thema ist, das viele Frauen betrifft", erklärt der Boxer damals in einem 'Stern'-Interview. Er räumte allerdings auch ein, dass Hayden wegen seines vollen Terminkalenders mit ihren Problemen oft alleine sei, da er zwischen ihrer Heimat Los Angeles, Kiew und Hamburg pendle.

Es wäre nicht die erste Trennung der beiden. Schon zwischen 2011 und 2013 herrschte Funkstille, bevor dann endgültig das Liebes-Comeback gelang. Ob dieses Mal tatsächlich alles aus ist oder ob Hayden ihren Ehering einfach nur nicht getragen hat, ist noch unklar. Der kleinen Familie wäre jedoch nur zu wünschen, dass sie auch diese Krise meistert.

— ANZEIGE —