Hayden Panettiere: Nashville - die neue Heimat

Hayden Panettiere
Hayden Panettiere © coverme.com

Hayden Panettiere (24) und Wladimir Klitschko (37) wollen sich in Tennessee niederlassen.

- Anzeige -

Ein Haus muss her

Die Schauspielerin ('Farben der Liebe') stammt aus New York, doch verbrachte sie die vergangenen 18 Monate in Tennessee, wo sie das Musical 'Nashville' drehte. In einem Interview mit dem 'People Magazine' räumte sie ein, dass sie sich mit der Entscheidung Eigentum dort zu kaufen, Zeit ließ. "Das ist eine große Investition und Verpflichtung für etwas [wie eine Fernsehsendung], das sehr flüchtig sein kann", erklärte sie. "Aber nachdem ich dort anderthalb Jahre gelebt habe, hatte ich das Gefühl, dass ich persönlich genug investiert hatte und dass ich mich hier niederlassen will - auch wenn etwas mit der Serie geschieht. Klopft auf Holz, dass das nicht geschieht! Aber ich habe tolle Freunde hier und ich fühle mich hier genauso zu Hause."

Im Oktober diesen Jahres verlobte sich die hübsche Blondine mit dem ukrainischen Boxstar Wladimir Klitschko. Das Paar kam schon 2009 zusammen, doch zwei Jahre später trennten sich die beiden, um dann Anfang 2013 wieder zusammenzukommen. Auf die Frage wie sich ihr 1,98m Mann an das Leben in Nashville anpassen werde, zeigte sich die Darstellerin zuversichtlich: "Er passt überall hin. Er ist ein sehr weltlicher Mann!", lachte sie.

Die beiden planen nicht nur den gemeinsamen Hauskauf sondern auch ihre Hochzeit. Doch aufgrund ihrer beruflichen Verpflichtungen wird die Zeremonie nicht in naher Zukunft stattfinden. Das perfekte Kleid habe Panettiere aber schon im Kopf - auch wenn die Vorstellung sie nervös mache, im Mittelpunkt der Aufmerksamkeit zu stehen: "Ich bin manchmal sehr schüchtern. Natürlich stehe ich professionell gesehen im Rampenlicht, aber so verletzlich zu sein und vor so vielen Leuten etwas sehr Persönliches zu machen, das ist etwas Neues für mich und liegt nicht unbedingt in meinem Wohlfühlbereich. Es gibt viele Wege, wie man heiraten kann und wir werden einen finden, den wir beide gut finden", fügte Hayden Panettiere hinzu.

© Cover Media

— ANZEIGE —