Hayden Panettiere: Kriselt es bei ihr und Wladimir Klitschko?

Hayden Panttiere feiert ohne ihren Wladimir Geburtstag
Hayden Panttiere feiert ohne ihren Wladimir Geburtstag 00:00:48
00:00 | 00:00:48

Geburtstagsparty ohne Wladimir?

Hayden Panettiere feierte ihren 28. Geburtstag. Auf den Party-Bildern, die sie auf Twitter veröffentlichte, ist von einem jedoch keine Spur: ihrem Verlobten Wladimir Klitschko. Kriselt es etwa bei dem Pärchen?

Hayden heizt Liebeskrisen-Gerüchte an

Hayden, die seit 2013 mit der Box-Legende verlobt ist, hat ihren Geburtstag offenbar ohne ihren Freund verbracht. Sie postete ein Foto auf dem sie mit Freundinnen im Bett kuschelte. Dazu schrieb sie: "Ich feiere meinen 28. Geburtstag mit meiner auserwählten Familie. Dazu noch die Sonnenfinsternis. Ich könnte mir nicht mehr wünschen!" Wladimir Klitschko ist nicht mit auf dem Foto – gehört er also nicht mehr zu der "von ihr gewählten Familie"? Merkwürdig, finden auch die Fans der Schauspielerin und kommentieren: "Ich dachte ja deine Familien sind Wladimir und eure Tochter Kaya?"

Ein weiteres Bild macht die Fans skeptisch

Doch Hayden, um die es auf Social-Media im letzten Monat verdächtig still war, postete noch ein weiteres Bild ihres Ehrentages auf Twitter. Sie befindet sich im Eiscreme-Museum, inmitten eines Pools voll bunter Streusel. Neben ihr liegt ein dunkelhaariger Mann, der jedoch nicht ihr Verlobter zu sein scheint. Es könnte ihr 22-jähriger Bruder, Jansen Panettiere, sein.

Dennoch heizt auch auf diesem Bild die Abwesenheit ihres Verlobten die Gerüchteküche an. Das letzte Zeichen ihres Mannes auf ihrem Twitter-Kanal gab es am 30. April diesen Jahres. Hayden postete ein Klitschko-Banner, bevor Wladimir zu seinem letzten Profi-Boxkampf antrat. Auch nach der Bekanntgabe seines Karriere-Endes gab es von seiner Freundin keine lieben Worte - zumindest nicht auf Social-Media…