Hayden Panettiere: Freundin der Gorillas

Hayden Panettiere
Hayden Panettiere © Cover Media

Hayden Panettiere (25) ließ den Käfig von Gorilla-Tony im Zoo von Kiew umbauen.

- Anzeige -

Einsatz der Tierschützerin

Die TV-Grazie ('Heroes') ist mit dem ukrainischen Profi-Boxer Wladimir Klitschko (38) verlobt und die beiden erwarten gerade ihr erstes Kind. Kürzlich hielt sich das Promi-Paar in Kiew auf und besuchte dort den Zoo. Dort hatte es ein Tier der Schauspielerin besonders angetan: Ein Gorilla namens Tony eroberte das Herz der Blondine. "Ich wurde zu der Rückseite des Affenhauses eskortiert und dort war diese riesige, haarige schwarze Kreatur, neben der sogar die Klitschko-Brüder klein aussahen! So habe ich Tony, den Gorilla, kennengelernt", schrieb sie in einem Online-Kommentar, den 'JustPaste.It.' veröffentlichte. "Er war spektakulär, aber ich muss auch sagen, dass seine offensichtliche, unmenschliche Kraft erschreckend war!"

Hayden ist eine engagierte Tierschutzaktivistin und so war sie bestürzt zu sehen, unter welchen Umständen der Gorilla in dem Zoo von Kiew gehalten wird. Prompt setzte sie sich dafür ein, seine Behausung zu verbessern. "Immer wenn ich von seinem Käfig wegging, realisierte ich, wie lächerlich klein das Gehege für so ein riesiges Tier, wie er es ist, war. Ich sah, dass auch seine Tierpfleger dieses Gehäuse hassten, in das sie ihn einsperren mussten. Es gab nur sehr wenige Spielzeuge, mit denen er sein kluges Köpfchen beschäftigen konnte, und an fast allen vier Seiten gab es sehr dicke Metallstangen. Es sah aus wie eine Gefängniszelle. Also machte ich es zu meiner Mission, das zu ändern und die Behausung von Tony, dem Gorilla umzubauen. Das habe ich nicht nur für Tony getan, ein sehr kluges Tier, das die letzten 16 Jahre seines Lebens dazu gezwungen wurde, den Himmel durch die Gitterstangen zu sehen. Ich habe es auch für die Menschen von Kiew getan, die ihr schwer verdientes Geld ausgeben, um ihre Familien für ein tolles Erlebnis in den Zoo zu bringen", berichtete sie weiter.

Vielleicht besucht Hayden Panettiere Gorilla-Tony ja bald schon mit ihrer eigenen Tochter.

Cover Media

— ANZEIGE —