Hayden Panettiere: Baby Kaya ist da

Hayden Panettiere und Wladimir Klitschko
Hayden Panettiere und Wladimir Klitschko © Cover Media

Hayden Panettiere (25) und Wladimir Klitschko (38) sind schon seit einigen Tagen stolze Eltern.

- Anzeige -

Klitschko ist Papa

Die Hollywoodlerin ('Heroes') und der Boxer begrüßten ihre Tochter am 9. Dezember auf der Welt, das bestätigte ein Sprecher des Paares heute [13. Dezember] gegenüber 'People'.

Die kleine Kaya Klitschko wog zum Zeitpunkt ihrer Geburt rund 3,5 Kilo bei einer Größe von 50 Zentimetern.

Das Paar ließ sich zu einem kurzem Statement hinreißen und betonte: "Wir sind überglücklich und wahnsinnig verliebt!"

Bereits die gesamte Schwangerschaft über hatte Hayden immer wieder öffentlich davon gesprochen, wie toll es sei, Mutter zu werden. Im vergangenen Monat schwärmte sie gegenüber dem 'Hello'-Magazin, wie sehr sie sich freue, ein Mädchen zu erwarten:

"Ich bin so glücklich, dass ich ein Mädchen bekomme, weil ich das Gefühl habe, schon viel darüber zu wissen, wie man eine strake Frau erzieht. Ich fühle mich selbst sehr stark und glaube, meiner Tochter wird es auch so gehen."

Papa Wladimir war von Anfang an ein begeisterter Bald-Daddy und unterstützte seine Liebste, wo es nur ging - sogar zu Geburtsvorbereitungskursen begleitete er sie.

"Ich war mit Hayden auch bei der Schwangerschaftsgymnastik", lächelte der Hühne Mitte November stolz im Interview mit der 'Bild'-Zeitung.

Jetzt, wo Baby Kaya endlich auf der Welt ist, kommen spannende Zeiten auf Hayden Panettiere und Wladimir Klitschko zu - an denen sie die Öffentlichkeit hoffentlich regelmäßig teilhaben lassen werden.

Cover Media

— ANZEIGE —