Hat sich Katie Price weitere Brustimplantate entfernen lassen?

Katie Price: Hat sie noch mehr Brustimplantate entfernen lassen?
Selfie aus der Klinik: Katie Price © instagram.com/officialkatieprice

Dass sie alte Brustimplantate zu versteigern hat, hatte Katie Price (38) bereits angekündigt. Jetzt kommen vielleicht neue Stücke dazu. Auf Instagram postete die fünffache Mutter Bilder aus einem Krankenhaus - eines davon zeigt ein paar Implantate, die auf einem Tisch liegen.

Gibt es eine Versteigerung?

Was genau sie in der Klinik machen ließ, verriet Price nicht. Aber zu dem Bild mit den Implantaten schrieb sie: "Erfolgreich". Zu einem grinsenden Selfie merkte sie zudem an: "Wooo hooo - endlich ist die letzte Mission abgeschlossen". Im April hatte sie laut "Mail Online" ihre Twitter-Fans mit ihren Brüsten verunsichert - und zwar mit einem Tweet, in dem sie erzählte, sie wolle alte Brustimplantate für die stolze Summe von 1 Million Pfund verkaufen. Im vergangenen Jahr musste sie ihre Brüste bereits verkleinern lassen, nachdem sie eine Infektion aufgrund der Implantate bekommen hatte.

spot on news

— ANZEIGE —