Hat Keanu Reeves sein Herz verschenkt?

Keanu Reeves
Keanu Reeves © Cover Media

Keanu Reeves (50) und Kelly Brook (34) flirten angeblich miteinander.

- Anzeige -

Heiße Gerüchte

Der Hollywoodstar ('Was das Her begehrt'), der seit Jahren Single ist, und die Laufstegschöne haben sich Medienbereichen zufolge in einem Fitnessstudio in Los Angeles kennengelernt und sofort Nummern ausgetauscht. Seitdem sollen sie sich schreiben und auch heimlich auf Dates gehen.

Das behauptete zumindest ein Insider gegenüber der britischen 'Grazia': "Ihre Wege kreuzten sich in der Fitness Factory in West Hollywood. Zwischen ihnen herrschte sofort eine gute Chemie und sie tauschten Nummern aus. Sie waren schon auf ein paar Dates - was toll war für Kelly, um sich abzulenken."

Eigentlich hat die Britin nämlich Liebeskummer: Im September zerbrach die Liebe zu ihrem Verlobten David McIntosh, nachdem er sie betrogen haben soll. Die Schöne verkündete das Liebesaus auf Twitter, wünschte ihrem Ex alles Gute, brach aber nicht völlig den Kontakt ab: Ab und zu sieht man die Ex-Lover noch gemeinsam, wie Anfang der Woche, als sie zusammen in L.A. shoppen waren. Kelly Brook steht in der Sonnenstadt gerade für die Sitcom 'One Big Happy' vor der Kamera.

Es gibt also auch Stimmen, die von einem Liebescomeback sprechen - dann wäre der Flirt mit Keanu Reeves tatsächlich nichts weiter als ein wenig Ablenkung für Kelly Brook.

Cover Media

— ANZEIGE —