Harry Styles: Sondert er sich ab?

Harry Styles
Harry Styles © Cover Media

Entfernt sich Harry Styles (20) nach und nach von One Direction?

- Anzeige -

Solo-Karriere in Planung?

Das Mitglied der Band ('Little Things'), zu der noch Zayn Malik (21), Louis Tomlinson (22), Liam Payne (20) und Niall Horan (20) gehören, sondert sich momentan von seinen Bandkollegen ab. Als die Gruppe bei den BRIT-Awards einen Preis entgegennahm, kam Harry Styles verspätet auf die Bühne und behauptete, auf der Toilette gewesen sein. "Ein paar der Jungs glauben, dass Harry das absichtlich gemacht hat, um die Aufmerksamkeit auf sich zu lenken", berichtete ein Freund der Zeitung 'The Daily Star'. "Es sieht so aus, als ob Harry gar kein Mitglied der Band wäre. Es wird jetzt interessant, denn seit Monaten werden sie nun wieder den gesamten Tag zusammen verbringen, da sie für die Sommer-Tournee proben."

Die anderen One-Direction-Stars sind dennoch in Sorge: "Die Jungs wollen von Harry eine Versicherung, dass er auf lange Sicht in der Band bleibt. Sie werden es nicht zulassen, dass er sie für seine eigenen Karriereabsichten benutzt. Sie wollen wissen, was los ist."

Ausgelöst wurden die Befürchtungen der übrigen Bandmitglieder dadurch, dass der Brite viel Zeit in den USA verbrachte. Grund dafür soll Kendall Jenner (18) gewesen sein, mit der das Teenie-Idol für kurze Zeit zusammen war. Die räumliche Distanz soll zu Spannung im Band-Lager geführt haben. "Es sieht so aus, als ob er zwei verschiedene Leben führt. Eins in Amerika und das andere mit der Band. Nun kommt er zurück und tut so, als ob sie alle beste Kumpel wären. Das wird nicht funktionieren", prognostizierte der Insider Probleme von Harry Styles und den übrigen Migliedern von One Direction.

© Cover Media

— ANZEIGE —