Harry Styles: Meint er es doch ernst mit Kendall Jenner?

Harry Styles
Harry Styles © coverme.com

Harry Styles (19) will seine Angebetete mit einer Date-Serie beeindrucken.

- Anzeige -

Kampf um ihr Herz

Der One-Direction-Star ('Story of My Life') und das Reality-TV-Sternchen Kendall Jenner (18, 'Keeping Up with the Kardashians') wurden in den vergangenen Wochen immer wieder miteinander gesichtet und scheinen offenbar ein Paar zu sein. Zunächst war berichtet worden, dass Styles keine ernsten Absichten hat - doch das hat sich scheinbar verändert: Inzwischen soll der Sänger ganz verliebt in das Model sein und plant eine Reihe von Rendezvous, um seine Herzensdame zu beeindrucken. "Harry mag Kendall wirklich sehr und so plant er eine Reihe von Activity-Dates für das Jahr 2014", verriet ein Insider dem britischen Magazin 'Heat'.

Styles hat seinen Plan anscheinend auch schon teilweise in die Tat umgesetzt und so sah man die beiden während der Feiertage bei einem gemeinsamen Skiurlaub. Mit Freunden machte das Pärchen die Pisten in Mammoth, Kalifornien, unsicher. Bei diesem Ausflug konnte der verliebte Musiker seine Augen nicht von seiner hübschen Begleitung nehmen, die nur schüchtern lächelte. Der Star soll Jenner sogar gefragt haben, wie er sie beeindrucken könne: "Er wollte wissen, was sie am meisten mag, als er zu Hause in Amerika war und sie antwortete 'Reiten'. Sie verriet ihm, dass sie Pferde liebt und dass sie seit zehn Jahren reitet. Hätte sie nicht so viel mit ihrer Modekarriere zu tun, dann würde sie immerzu reiten", erklärte der Vertraute.

Weder Styles noch Jenner haben bisher öffentlich bestätigt, dass sie ein Paar sind. Im vergangenen Jahr versicherte das Model sogar, dass sie nur Freunde seien. Doch jetzt sollen sich die Dinge geändert haben und der Teenie-Star hat angeblich sogar schon Bruce Jenner (64) kennengelernt. "Als sich Harry und Bruce auf seinem Anwesen in Malibu vor zwei Wochen kennenlernten, schmeichelte sich Harry mit Gesprächen über Golf ein. Bruce ist sehr beschützerisch, wenn es um seine Töchter geht. Er hat mit seiner Exfrau Kris gelernt, wie schwierig es ist, eine Beziehung vor den Augen der Öffentlichkeit zu führen. Harry war nicht auf einen einfachen Besuch gefasst, aber es hätte gar nicht besser laufen können - dank Golf", verriet der Insider gegenüber 'The Daily Star' über das erste Treffen von Harry Styles und dem Vater von Kendall Jenner.

© Cover Media

— ANZEIGE —