Harry Styles: Clever beim Twittern

Harry Styles
Harry Styles © Cover Media

Harry Styles (20) rät jedem dazu, nur unverfängliche Twitter-Posts zu versenden.

- Anzeige -

Achtung - Oma liest mit!

Der One-Direction-Star ('Story Of My Life') zählt mit seinen Bandkollegen Zayn Malik (21), Liam Payne (20), Louis Tomlinson (22) und Niall Horan (20) zu den angesagtesten Musikern weltweit. Alle fünf Jungs haben Millionen von Anhängern auf ihren Twitter-Accounts. Wenn die Sänger Nachrichten twittern, achten sie jedoch immer sorgfältig auf ihre Wortwahl, weil die Posts jedermann zugänglich sind. "Man muss einfach aufpassen und nicht zu viel mitteilen. Twittert, als ob eure Großmutter mitliest!", riet Styles im Interview mit dem britischen 'We Love Pop'-Magazin. Sein Kollege Niall Horan fügte hinzu: "So ist es. Ich habe mal gehört: 'Twittere nichts, dass du nicht auch zu deiner Mutter sagen würdest.'"

Styles gilt als der Frauenschwarm der Gruppe und ihm wurden Romanzen mit Stars wie Taylor Swift (24, 'Love Story') und Cara Delevingne (21) nachgesagt. Auch Horan kam bisher genügend Aufmerksamkeit zugute und erst kürzlich soll er seine Beziehung mit dem Model Barbara Palvin (20) beendet haben. Ob er Styles wohl bald die Krone streitig macht? "Niall ist ein geheimer Frauenschwarm. Er ist einfach so süß, deswegen erwartet man es nicht", verriet Payne augenzwinkernd.

Die Band gründete sich im Jahr 2010 im Zuge der britischen Castingshow 'The X Factor' und feiert seitdem einen Erfolg nach dem anderen. Innerhalb der Bandmitglieder herrscht nach wie vor eine tolle Atmosphäre, es gibt kaum Streit - nur wenn es ums Essen geht. "Die essen draußen", witzelte Horan über die Verlierer, der Lunch-Diskussionen. Doch Styles versicherte, dass sie sich nur wegen "trivialer" Dinge streiten.

© Cover Media

— ANZEIGE —