Harry Styles: Benutzt er Kendall Jenner nur?

Harry Styles
Harry Styles © coverme.com

Harry Styles (19) hat angeblich nur oberflächlich Interesse an Kendall Jenner (18).

- Anzeige -

"Harry ist ein Playboy"

Der One-Direction-Star ('Gotta Be You') und die TV-Schöne ('Keeping Up with the Kardashians') genossen jüngst einen Skitrip in den Bergen von Mammoth, Kalifornien. Angeblich aber sieht Styles seinen Flirt eher locker: "Harry ist ein Playboy, der nach seinen eigenen Regeln lebt", sagte ein Insider gegenüber 'Hollywood Life', "und die Regeln eines 19-jährigen Jungen besagen, dass er sein eigenes Leben bestimmen und jedes Mädchen, das er haben will, kriegen kann. Die Sache mit Kendall ist nichts Ernstes, er genießt es, weil sie so sexy ist."

Der Musiker soll nicht einmal Jenners Persönlichkeit schätzen: Er findet sie langweilig und unternimmt nur etwas mit ihr, wenn es auch ohne tiefsinnige Gespräche Spaß bringt - wie Skifahren eben. "Er kann mit ihrer Langweiligkeit umgehen, weil ihre Unternehmungen toll sind", zeigte der Experte auf, "und wenn er Dinge mit ihr macht, die Spaß bringen - wie Skiausflüge -, ist sie nicht mehr so langweilig. Das ist eine Win-Win-Situation."

Kendall Jenner dürften diese Gerüchte nur halb stören: Die Amerikanerin hat mehrfach betont, nicht wirklich an Harry Styles interessiert zu sein. "Wir sind nur Freunde", sagte sie jüngst zu 'E! News'. "Er ist cool. Wenn man sich mit jemandem trifft, datet man nicht automatisch."

Diese lockere Einstellung gefällt sicher auch Harry Styles.

© Cover Media

— ANZEIGE —