'Harry Potter'-Star Emma Watson: Konnte sie das Herz von Prinz Harry erobern?

Emma Watson
Hat Emma Watson Prinz Harry verzaubert? © picture alliance / Geisler-Fotop, Dennis Van Tine/Geisler-Fotopres

Prinz Harry soll verrückt nach dem 'Harry Potter'-Star sein

'Prinz Harry und Emma Watson sind ein Paar!' Ja, diese Nachricht würde die Briten sicherlich in Hochstimmung versetzen. Er, der charmante Lausbub. Sie, die hübsche Schauspielerin. Ohne Frage: Die beiden könnten definitiv ein hübsches Paar abgeben. Kein Wunder, dass die Gerüchteküche um eine heimliche Liebe der beiden nicht so recht aufhören will zu brodeln. Umso erfreulicher jetzt die Nachricht: An den Spekulationen könnte wirklich etwas dran sein, wie 'Woman's Day Australia' jetzt berichtet.

Angeblich sollen Freunde des 30-Jährigen versucht haben, die beiden zu verkuppeln. Es sei aber der Prinz höchstpersönlich gewesen, der ein Auge auf die hübsche Schauspielerin geworfen habe und nun recht unauffällig an Watson herankommen wolle. Aus diesem Grund sollte ein erstes Treffen gemeinsam mit Freunden stattfinden, so ein Insider zu dem australischen Magazin. "Harry wollte nicht, dass sie sich in den Mittelpunkt gedrängt fühlt. Mit einer Party wollte er zeigen, dass er spaßig ist und nicht steif", so die Quelle. "Er ist hin und weg - nicht nur von Emmas Aussehen."

'Harry Potter'-Star Emma Watson: Konnte sie das Herz von Prinz Harry erobern?
Prinz Harry soll ganz verrückt nach dem 'Harry Potter'-Star sein © picture alliance / empics, Olivier Douliery

Bereits Anfang Dezember 2014 sollen die beiden sich kennengelernt haben. Im selben Monat gab Watsons Pressesprecher die Trennung von ihrem Uni-Freund Matthew Janney bekannt. Auch Prinz Harry konnte nach seinem Liebes-Aus mit Model Cressida Bonas keine passende Dame mehr an seiner Seite finden. Ein Partner würde einer Beziehung der beiden also nicht im Wege stehen. Wir sind gespannt, ob wir bald gemeinsame Fotos der beiden bestaunen dürfen ...

— ANZEIGE —