Hardy Krüger Jr. und Ehefrau Katrin: So steht es um die Ehe nach dem Plötzlichen Kindstod ihres Sohnes

Hardy Krüger Jr. und Ehefrau Katrin
Hardy Krüger Jr. und Ehefrau Katrin verloren vor drei Jahren ihren Sohn

Hardy Krüger Jr.: "90 Prozent der Paare gehen getrennte Wege"

Hat der tragische Verlust ihres kleinen Sohnes ihre Ehe zerstört? Hardy Krüger Jr. und Ehefrau Katrin kamen getrennt zu einer Lesung des Filmfests in Kitzbühel. Ist also tatsächlich etwas dran an den Gerüchten um eine angebliche Trennung? "Wir sind auf diese Trennungsgerüchte niemals eingegangen und das war für uns Statement genug", erklärt Katrin Krüger im Interview mit RTL. Und Hardy fügt hinzu: "Die Leute reden immer viel. Und letztendlich geht es darum doch gar nicht, sondern darum, dass wir wissen wo wir stehen, wie wir miteinander leben und dass wir glücklich sind."

- Anzeige -

Verwundert hätte eine Trennung viele nicht, denn Hardy Krüger Jr. und seine Frau Katrin haben das Schlimmste durchgemacht, was Eltern passieren kann. Im Juli 2011 starb ihr kleiner Sohn Paul-Luca mit nur acht Monaten am plötzlichen Kindstod. "Es ist so, dass 90 Prozent der Paare, die so einen Schicksalsschlag erleiden, irgendwann getrennte Wege gehen. Es ist aber auch sehr schwer damit so zu leben, aber es geht. Für viele Menschen ist es unvorstellbar, was wir durchmachen, und es ist auch für uns jeden Tag unvorstellbar. Aber wir sind stark und wir glauben daran und das ist, glaube ich, das Wichtigste."

Stärke bekommen sie vor allem durch ihre beiden Töchter. Denn knapp zwei Jahre nach dem Tod von Paul-Luca wurde Katrin erneut schwanger. Die kleine Layla-Katharina ist heute eineinhalb. Schon vor fünf Jahren adoptierten die beiden ihre heute siebenjährige Tochter Vinas. "Unsere Kinder geben uns all unsere Kraft, denn ohne sie würde unser Leben ganz anders ausschauen. Das ist das Einzige, das einem zeigt, dass das Leben weitergeht und, dass man in die Zukunft schaut, denn wir wollen den Kindern gute Eltern sein."

Das Lächeln ihrer Kinder mache ihnen jeden Tag Mut weiterzumachen. Denn dass ihre Ehe nach dem tragischen Tod ihres Sohnes gelitten hat, daraus machen die beiden kein Geheimnis. Hardy Krüger Jr. ist als Schauspieler viel unterwegs, die 36-jährige Katrin meistens bei den Kindern in Kitzbühel. "Man braucht neben den Kindern, die ja so viel Raum nehmen, was auch das Schönste ist, aber man braucht auch eine Beziehungszeit. Und die muss man sich auch einräumen, damit man auch mal wieder gemeinsam etwas erlebt", so Katrin Krüger.

Die beiden haben geschafft, was die meisten Eltern in einer solchen Situation nicht schaffen. Doch dafür mussten sie hart arbeiten. Mit ihrem erstaunlich offenen Interview wollen Hardy Krüger Jr. und Ehefrau Katrin allen Eltern Mut machen. Denn egal, was passiert: Man muss immer nach vorne schauen!

Bilderquelle: RTL

— ANZEIGE —