Harald Glööckler plant eine pompöse Hochzeitsfeier

Modedesigner Harald Glööckler plant eine pompöse Hochzeitsfeier. "Es gehören natürlich weiße Tauben dazu. Und weiße Pferde, die eine Kutsche ziehen", sagte Glööckler der Zeitschrift ‚Closer'. Er stelle sich eine dreitägige Feier in Berlin im September oder Oktober mit etwa 200 Gästen vor. Am liebsten würde er sogar kirchlich heiraten.

- Anzeige -

Glööckler hatte seinem Freund Dieter Schroth Anfang Februar beim Opernball in Wien ganz spontan einen Antrag gemacht.

— ANZEIGE —