Hollywood Blog by Jessica Mazur

Happy Birthday, kleine(r) Shiloh

Happy Birthday, kleine(r) Shiloh
Happy Birthday, kleine(r) Shiloh © (Foto: Splash)

von Jessica Mazur

Am Sonntag feierte die kleine Shiloh Jolie-Pitt ihren sechsten Geburtstag. Und die Hollywood Medien feiern mit...seit TAGEN! Egal, ob Mega 'Hollywoodstar' oder 'Popdiva', es gibt wohl kaum einen Geburtstag, der in den amerikanischen Klatschspalten für mehr Wirbel sorgt, als der Ehrentag von Brangelinas erstem leiblichen Kind. Schon mit ihrer Geburt sorgte Shiloh weltweit für Schlagzeilen, für ihre ersten Babyfotos zahlte das 'People Magazine' die Rekordsumme von vier Millionen Dollar - und im Alter von zwei Monaten hatte das Mädchen bereits seine erste eigene Wachsfigur bei Madame Tussauds. Ein Wunder also, dass die US-Magazine zu ihrem sechsten Geburtstag keine 'Shiloh Jolie-Pitt Sonderausgaben' herausgebracht haben.

- Anzeige -

Die Onlinemedien legten sich seit Tagen mächtig ins Zeug, um den Geburtstag des frechen Blondschopfs gebührend zu zelebrieren. Egal, ob 'People.com', 'USMagazine.com' oder 'EOnline.com', überall standen den Usern Shiloh-Fotostrecken zur Verfügung, um die wichtigsten Paparazzi-Momente im Leben von Brad und Angies Tochter noch einmal Revue passieren zu lassen. Die einen zelebrierten 'Shilohs süßesten Momente', die anderen priesen 'Shilohs Styling über die Jahre' an. Das Entertainmentportal 'Crushable' rief aufgrund von Shilohs ganz eigenem Willen, der sich in ihrer Kleidung und ihrem Styling abzeichnet, sogar zum 'Shiloh Jolie-Pitt Tag' auf. Das soll dann ein Tag sein, an dem jeder den Mut hat, so zu sein, wie er ist. Na dann!

Das Celebrity-Portal 'The Stir' geht zwar nicht ganz soweit, verleiht Shiloh pünktlich zu ihrem Geburtstag aber immerhin den schönen Titel "Das offiziell coolste sechsjährige Kind auf diesem Planeten". Einige User sind da anderer Meinung, denn natürlich war der Ehrentag des Mädchens auch wieder Anlass für viele den Tomboy-Stil der Kleinen zu kritisieren. So war zum Beispiel in den Kommentaren immer wieder der Eintrag 'Happy Birthday, little Boy!' zu lesen.

Wie und wo Shiloh Jolie-Pitt ihren sechsten Geburtstag tatsächlich gefeiert hat, ist bislang übrigens nicht bekannt und eigentlich auch völlig egal. Denn die US-Medien wollen trotzdem nicht aufhören, das Mädchen hochleben zu lassen. Da kann man sich ja nur anschließen. In diesem Sinne: Happy Birthday, Shiloh Jolie-Pitt. So, und nun geh mal ein bisschen draußen spielen und mach wieder Platz für andere Meldungen...

 Viele Grüße aus Lalaland sendet Jessica Mazur

Happy Birthday, kleine(r) Shiloh
© Bild: Jessica Mazur