Hannes Jaenicke: Bitte keine Fach-Idiotie

Hannes Jaenicke
Hannes Jaenicke © Cover Media

Hannes Jaenicke (54) genießt sein Privatleben fernab der Klatschpresse.

- Anzeige -

In der Liebe

Immer wieder gibt es Gerüchte um das Liebesleben des erfolgreichen deutschen Schauspielers ('Helden - Wenn dein Land dich braucht'), doch auf Showbiz-Veranstaltungen, roten Teppichen und Gala-Abenden sucht man vergeblich nach einer Frau an seiner Seite. Dabei hat der Star seit Jahren eine Freundin, wie er gegenüber 'bunte.de' bestätigte. Eine Schauspielerin? "Nein, [sie] hat überhaupt nichts mit der Branche zu tun", lächelte Hannes auf dem Grand Opening des Derag Livinghotels in München und betonte: "Ich finde es gut, dass sie nicht in der Branche ist. Sonst redet man ja nur noch diese Fach-Idiotie."

Eine bewusste Entscheidung sei die Beziehung mit einer Normalsterblichen aber nicht gewesen, "das passiert einfach", machte der Star deutlich. Sein Privatleben zu schützen gehört für den Filmschaffenden dazu, das wird er auch in Zukunft so handhaben: "Ich finde es schön, dass das privat ist, und das wird auch so bleiben."

Ein anderes Thema allerdings rückt Hannes Jaenicke gerne immer wieder und mit großer Leidenschaft ins Rampenlicht: Sein Engagement für notleidende Menschen und Tiere auf der ganzen Welt und seinen Kampf für die Umwelt. Der Frankfurter unterstützt mehrere gemeinnützige Organisationen und sorgt mit seinen Tierdokumentationen immer wieder für Aufsehen. Warum er mit Leidenschaft hilft, verriet er jüngst in einem Interview mit 'spot on news': "Weil wir in Deutschland im Vergleich zu Krisen- und sogenannten Dritte-Welt-Ländern in einer goldenen Glocke des Wohlstands leben und keine Ahnung haben - und auch keine haben wollen - wie dringend hilfsbedürftig viele Menschen am anderen Ende der Welt sind. Und wenn jemand so viel Glück im Leben hat wie ich, hat er auch die Pflicht und Schuldigkeit, etwas davon weiterzugeben und zu helfen wo er kann."

Hannes Jaenicke hat eindeutig über wichtigere Themen als seine Beziehung zu sprechen: Er möchte die Menschen wachrütteln, sich für unseren Planeten einzusetzen.

Cover Media

— ANZEIGE —