Halle Berry: Nach Unfall im Krankenhaus

Schauspielerin Halle Berry hat sich beim Filmdreh erneut verletzt. Wie 'TMZ' berichtet, ist die 45-Jährige in die 'Cedars Sinai'-Klinik in Los Angeles gebracht worden, nachdem sie mit dem Kopf auf Beton aufgeschlagen sei. Seither liegen die Dreharbeiten zu ihrem neuen Streifen 'The Hive' auf Eis.

Für Berry nicht die erste Verletzung am Arbeitsplatz. Im Herbst vergangenen Jahres brach sich die Oscarpreisträgerin ihren Fuß auf Mallorca.

— ANZEIGE —