Halle Berry darf nicht mit Nahla nach Europa ziehen

Schauspielerin Halle Berry hat vor Gericht eine Niederlage erlitten. Wie 'contactmusic.com' schreibt, gab der Richter ihrem Antrag, mit Tochter Nahla nach Frankreich überzusiedeln, nicht statt.

- Anzeige -

Die 46-Jährige und ihr Ex Gabriel Aubry waren beide im Gericht erschienen. Berry hatte argumentiert, dass ihre und Nahlas Privatsphäre in Europa besser geschützt sei. Nun ist Aubry der Gewinner: Er hatte vor Gericht einen Gegenantrag gestellt.

— ANZEIGE —