Hailey Baldwin und Justin Bieber machen ihre Liebe öffentlich

Hailey Baldwin erwidert Justin Biebers Liebe
Hailey Baldwin © Cover Media

Hailey Baldwin (19) sprach erstmalig über ihre Gefühle für Justin Bieber (21).

- Anzeige -

Romantische Liebeserklärung

Bereits im vergangenen Jahr kamen Gerüchte um eine Romanze zwischen dem Popstar ('Sorry') und dem Model auf, das Paar selbst äußerte sich aber - abgesehen von einigen kuscheligen Instagram-Fotos - bisher nicht dazu. Am Mittwoch [10. Februar] erklärte Justin endlich in einem Interview, dass er Hailey "wirklich liebe".

Die Glückliche erwiderte seine Liebeserklärung nun: "Er ist echt witzig. Wir haben viel Spaß miteinander. Er ist einfach so süß. Er ist ein guter Junge, hat ein gutes Herz und ich liebe ihn", verriet Hailey gegenüber 'Entertainment Tonight'.

Auch die Eltern des Models, Stephen Baldwin (49, 'Shoot the Duke') und Kennya Baldwin, scheinen die Beziehung zu befürworten: "Meine Eltern mögen ihn beide sehr", fügte der Teenager hinzu.

Obwohl beide viel zu tun haben, versuchen Justin und Hailey so viel Zeit wie möglich miteinander zu verbringen. Erst vor Kurzem genossen sie ein Wochenende zu zweit in San Francisco und auch die Afterparty des Super Bowls besuchten sie gemeinsam. Ob es Pläne für ein romantisches Valentinstag-Wochenende gibt? Für Hailey scheint dieser Tag keine große Rolle zu spielen, sie wisse bisher nicht einmal, ob sie den 14. Februar mit ihrem Liebsten verbringen kann. "Ich will einfach nur essen", lachte sie auf die Frage, was ihre Pläne für den Valentinstag sind.

Hailey Baldwins Kommentare über Justin Bieber folgen auf ein Interview des Popstars mit dem 'GQ'-Magazin, in dem er erklärte: "Sie ist jemand, den ich wirklich liebe. Wir verbringen viel Zeit miteinander."

Cover Media

— ANZEIGE —