Hailee Steinfeld ist stolz auf ihre Promifreunde

Hailee Steinfeld ist stolz auf ihre Promifreunde
Hailee Steinfeld © Cover Media

Hailee Steinfeld (18) kommt sich cool vor, wenn sie eine SMS von Taylor Swift (25) bekommt.

- Anzeige -

Coole Clique

Die zwei Stars verstehen sich super und Hailee erschien sogar in dem Video zu Taylors Lied 'Bad Blood'. Die Sängerin ('Wildest Dreams') ist Teil einer Mädelsclique, zu der auch Lena Dunham (29, 'Girls') und Karlie Kloss (23) zählen. Dass Hailee auch dabei sein darf, kann sie kaum fassen.

"Wir schreiben Gruppen-SMS. Whatsapp nutze ich nur selten, um mit meinen Freunden zu plaudern, aber wir haben da so eine SMS-Gruppe", erklärte sie im Interview mit dem britischen Magazin 'Heat'. "Klar komme ich mir dann wie etwas Besonderes vor. Auch wenn man nicht mitredet, bekommt man ständig neue Nachrichten - wie cool!"

Auch cool ist das Video zu 'Bad Blood', weil Taylor extrem viele Stars überreden konnte, in dem Clip zu erscheinen. Promis wie Selena Gomez (23, 'Stars Dance'), Cara Delevingne (23, 'Margos Spuren) und Ellie Goulding (28, 'Love Me Like You Do') waren mit dabei.

Hailee kann sich noch genau an den Moment erinnern, in dem Taylor sie bat, an dem Projekt teilzunehmen.

"Das Beste war natürlich, als Taylor mich anrief und mir die Sache erklärte", freute sich Hailee Steinfeld. "In dem Moment konnte ich das Gespräch gar nicht wirklich fassen. Ich sagte ihr einfach: 'Cool, wie auch immer, hört sich gut an - ich bin dabei!'"

Cover Media

— ANZEIGE —