H.P. Baxxter: Das sagt der Scooter-Sänger über den Altersunterschied zu Freundin Liza Leven

H.P. Baxxter mit Liza Leven auf Sylt
An Silvester machten sie ihre Beziehung offiziell: H.P. Baxxter und Liza Leven © BrauerPhotos (c) W.Barth

Das sagt H.P. Baxxter zum großen Altersunterschied

Obwohl ihre Beziehung gerade erst ein paar Tage jung ist, sorgt sie bereits für reichlich Schlagzeilen. Denn zwischen H.P. Baxxter und Freundin Liza liegen schlappe 32 Jahre. Jetzt hat sich der 51-jährige Scooter-Frontmann erstmals vor einer Kamera zu seiner neuen Liebe geäußert.

- Anzeige -

Über den großen Altersunterschied zu der 19-jährigen Liza Leven sei sich der DSDS-Juror natürlich bewusst gewesen, von dem regen Interesse sei er aber doch etwas überrascht worden. „Ich bin da ja nicht der einzige und Erste. Eine Person, in die man sich verliebt, fragt man ja vorher nicht … bist du jetzt 35 oder 28? Nun ist sie leider erst knapp 20. Das ist halt so“, sagt er im Interview mit RTL. Dennoch: Anfangs habe er sich Gedanken gemacht. Er habe auch von Liza wissen wollen, ob sie der Altersunterschied nicht störe. „Ob eine Beziehung funktioniert oder nicht, hat am wenigsten mit dem Alter zu tun, sondern wie man miteinander klar kommt und ob man charakterlich zusammenpasst.“ Dem Scooter-Frontmann sei vor allem wichtig, dass sich seine bessere Hälfte in Hans-Peter Geerdes verliebt und nicht in H.P. Baxxter: „Eine Beziehung zu einem Fan kam eigentlich nie für mich in Frage, aber es ist nun mal einfach so passiert.“

H.P. Baxxter ist frisch verliebt
Sein Job hält ihn jung: H.P. Baxxter. © AEDT/WENN.com, SKA/HSS

Näher kennen gelernt hatten sich die beiden im August in Moskau. In einer Horde Fans stach die attraktive Liza H.P. gleich ins Auge. „Da hat es schon so ein bisschen gefunkt.“ Auf das gemeinsame Abendessen folgten unzählige SMS - bis zum nächsten Wiedersehen im November. Nicht nur das Aussehen der Russin hat es dem 51-Jährigen angetan. „Sie hat eine sehr liebe Art. Sie hat eine besondere Aura“, schwärmt Baxxter von der Studentin.

Silvester haben die beiden ihre Beziehung dann offiziell gemacht. Und zwar auf Sylt. Und als Liebespaar geht es auch gleich weiter auf die nächste Insel. Auf den Malediven wollen die frisch Verliebten für ein paar Tage die Seele baumeln lassen. Danach werden Hans-Peter und Liza wohl eine Fernbeziehung führen - vorerst.

— ANZEIGE —