"GZSZ"-Star Janina Uhse soll in Film über Cro zu sehen sein

GZSZ-Star Janina Uhse soll in Film über Cro zu sehen sein
Bei 'Gute Zeiten, schlechte Zeiten' spielt sie die Jasmin – jetzt soll Janina Uhse bald im Kino zu sehen sein.

Neue Rolle für Janina Uhse (25)! Die Schauspielerin aus 'Gute Zeiten, schlechte Zeiten' wird bald im Kino zu sehen sein – und zwar wird sie in 'Cro - Don't believe the Hype' über Rapper Cro (25, 'Bye Bye') mitspielen, bei dem Til Schweiger (51) als ausführender Produzent fungiert. Die Dreharbeiten sollen demnach schon seit zwei Wochen beendet sein.

- Anzeige -

Til Schweiger produziert

"Der Dreh hat unheimlich viel Spaß gemacht und ich freue mich jetzt schon, das Endergebnis dann 2016 im Kino zu sehen. Mehr dazu bleibt geheim", so Janina Uhse im RTL-Interview. Der Film soll laut 'Bild' kein biographischer Dokumentarfilm werden, sondern sei ein "Mix aus Fiktion und Realität". 

Janina Uhse stand schon als Kind vor der Kamera. 2002 gab sie im Fernsehen ihr Filmdebüt in 'Der Rattenkönig'. Auch in 'Der Landarzt' war sie schon zu sehen. Seit Anfang 2008 spielt sie in der RTL-Soap 'Gute Zeiten, schlechte Zeiten' die Rolle der Jasmin – und auch da wird es für sie spannend: "Es wird wahrscheinlich eine neue Person in Jasmins Leben treten, die ihr ordentlich den Kopf verdrehen wird", verrät sie.

spot on news

— ANZEIGE —