Gwyneth Paltrow wohnt schon mit ihrem Neuen

Gwyneth Paltrow wohnt schon mit ihrem Neuen
Gwyneth Paltrow © Cover Media

Gwyneth Paltrow (43) und Brad Falchuk (44) sollen schon seit Monaten unter einem Dach leben.

- Anzeige -

Es wird ernst!

Die Schauspielerin ('Iron Man') und der Fernsehproduzent ('Glee') kamen zusammen, nachdem sich die Oscarpreisträgerin im März 2014 von ihrem Gatten, Coldplay-Frontmann Chris Martin (38. 'Yellow') trennte. Beide halten sich in der Öffentlichkeit zurück, über ihre Beziehung zu sprechen, aber Brad postete unlängst ein Foto von sich und seiner Liebsten und schwärmt in Interviews, wie großartig die Darstellerin sei. Zwischen den beiden soll es mittlerweile richtig ernst sein, wie ein Insider dem amerikanischen Magazin 'OK!' steckte: "Gwyn hat ein paar Sachen von sich in Brads Brentwood-Bude gepackt und er hat den Schlüssel für ihr Haus um die Ecke. Sie leben schon seit Monaten zusammen, aber sie reden nicht darüber."

Während sich Paltrow und Martin, die gemeinsam die Kinder Apple und Moses großziehen, im April 2015 scheiden ließen, ist unklar, ob Falchuks Ehe mit Susanne Bukinik, schon geschieden ist. Auch sie, die sich im März 2013 trennten, haben zwei Kinder. Aber die neue Liaison mit der Hollywoodschönheit scheint neues Glück zu versprechen: "Gwyneth hat einen brillanten und sich sehr fürsorglichen Mann gefunden. Sie sind sehr verliebt."

Während die zweifache Mutter momentan nicht dreht, kann sich ihr Beau vor Arbeit kaum retten. Er macht gerade Werbung für seine neue Serie 'Screem Queens', die er wieder mit 'Glee'-Schöpfer Ryan Murphy (49) konzipiert hat. Bei 'Glee' hatte seine neue Freundin einen Gastauftritt, eine Rolle in der Horror-Comedy-Serie ist dagegen unwahrscheinlich: "Ich möchte solche Sachen lieber trennen", lachte Brad Falchuk im Interview mit 'People'.

Cover Media

— ANZEIGE —