Gwyneth Paltrow stellt skurrile Geschenke-Liste zusammen

Gwyneth Paltrow erntet erneut Shitstorm für ihre verrückten Geschenkideen.
Gwyneth Paltrow nimmt ihre Geschenkideen selbst mit Humor. © AFP/Getty Images, MARK RALSTON

Ein Kommentar von Lina Sasnauskaite

Liebe Frau Paltrow, first things first: Ich danke Ihnen sehr für Ihren unermüdlichen Einsatz, die Welt etwas spaßiger zu gestalten. Alle Jahre wieder stellen Sie auf ihrem Lifestyle-Blog (oder ist es doch eher als eine moderne Form der klassischen Witzeseite gemeint?) eine Geschenke-Liste für Weihnachten zusammen. Kritiker werfen Ihnen immer wieder vor, dass Ihre Tipps viel zu abgehoben und weltfern sind. Dabei bringen Sie mich dadurch eigentlich so richtig schön auf den Boden der Tatsachen. Wobei sogar Sie selbst das nicht einmal mehr richtig ernst nehmen können. Und das soll schon etwas heißen!

- Anzeige -

Dank Ihrer Vorarbeit weiß ich überhaupt erst, was es für absurde Dinge gibt. Da wären in diesem Jahr im Angebot zum Beispiel das suuuper weiche Toilettenpapier für 880 Euro oder ein unglaublich praktischer Zahnpasta-Tuben-Ausquetscher für 203 Euro. Ist doch eine Top-Investition für Sparfüchse, die auch wirklich den allerletzten Rest Zahnpasta aufbrauchen wollen. Wie würde nur die Reaktion meiner besten Freundin aussehen, wenn ich ihr in diesem Jahr ein Vaginal-Dampfgerät To-Go schenken würde? Eine herrliche Vorstellung!

Und auch die Twitter-Gemeinde ist in diesem Jahr erneut der Meinung, dass Sie sich mit Ihrem Guide und den 'Wunschvorstellungen' selbst übertroffen haben. "Du wirst lachen, weinen und dich arm fühlen", lautet eines der Kommentare - das trifft es!

Man kann ja über Sie denken wie man will - beziehungsweise denken gefühlt alle immer nur "What?!" - aber Sie schaffen es doch tatsächlich, Menschen zum Schmunzeln zu bringen. Und genau für diesen Schwachsinn möchte ich Ihnen danken. Sie bringen uns immer wieder zum Lachen. Und das Verrückte bei all den Shitstorms ist: Sie machen immer weiter, leben Ihr Leben und toppen sich sogar selbst noch mit Ihren Gaga-Tipps. Respekt!

— ANZEIGE —