Gwen Stefani: Zum Football mit dem Liebsten

Gwen Stefani: Zum Football mit dem Liebsten
Gwen Stefani © Cover Media

Gwen Stefani (46) und Blake Shelton (39) verbrachten das Wochenende beim Football.

- Anzeige -

Sportliches Date

Die Sängerin ('Hollaback Girl') scheint sich von der Leidenschaft des Country-Stars ('Neon Light') für Football mitreißen zu lassen und so besuchte das frisch verliebte Paar am Sonntag [27. Dezember] ein Spiel der Green Bay Packers gegen die Arizona Cardinals im Stadium der Universität von Phoenix in Glendale, Arizona. Shelton und Stefani feuerten die Gastgeber an, der Sänger trug zu dem Sport-Event einen Arizona-Cardinals-Sweater und seine Liebste ein Cap des Teams.

Schon Stunden vor dem Spiel twitterte die dreifache Mutter aufgeregt, dass sie mit Shelton zu dem Event anreisen wird. Mit einem Privatjet flogen die beiden von Los Angeles ein und ein Selfie zeigte sie mit Freunden im Inneren eines Fahrzeugs auf dem Weg zum Spiel. Ihre Fans ließ die 'The Voice'-Jurorin auf Instagram an dem Sport-Date teilhaben. Dort postete Stefani ein Video von sich und ihrem Liebsten, das sie im Gespräch am Rande des Spielfeldes zeigt, während unzählige Paparazzi Fotos von den beiden schießen.

"Sie saßen eng beieinander und hielten zwischendurch Händchen. Sie waren überaus freundlich gegenüber den Fans, den Spielern und den Leuten um sie herum", berichtete ein Beobachter 'E! News'. "Blake liebt Football und ist ein großer Fan der Cardinals. Es war schön für Gwen, dass sie ihn in seinem Sport-Element erleben konnte. Man konnte sehen, wie verliebt die beiden sind. Gwen hatte während des kompletten Spiels ein breites Lächeln im Gesicht."

Schon vor Kurzem postete die Sängerin ein süßes Video auf Twitter, in dem Blake sie immer wieder verliebt auf die Wange küsst. Die beiden sind seit November offiziell ein Paar.

Gwen Stefani befindet sich derzeit im Scheidungsprozess mit Gavin Rossdale (50, 'Glycerine'), mit dem sie auch ihre Söhne Kingston, Zuma und Apollo großzieht, während Blake Shelton im Juli seine Trennung von Miranda Lambert (32, 'Little Red Wagon') bekannt gab.

Cover Media

— ANZEIGE —