Gwen Stefani postet Ultraschallbild auf Twitter: "Es wird ein Mädchen!"

Gwen Stefani: "Es wird ein Mädchen!"
Gwen Stefani ist am 01. April zu scherzen aufgelegt © Instagram

Gwen Stefani (46) hat ihren Twitter-Anhängern einen Streich gespielt. Die Sängerin ('Hollaback Girl') trennte sich zwar erst im vergangenen Jahr von ihrem Mann Gavin Rossdale (50), hat inzwischen aber schon wieder neues Liebesglück mit dem Countrystar Blake Shelton (39) gefunden. In den Medien tauchten nun sogar Berichte auf, denen zufolge Gwen und ihr neuer Beau bereits Nachwuchs erwarten - der blonden Rockerin kam da der 1. April sehr gelegen!

- Anzeige -

Gwen Stefani: April, April!

"Es wird ein Mädchen", schrieb sie auf Twitter und postete dazu ein Ultraschallbild vom vermeintlichen Baby. Einige Fans nahmen die Nachricht ernst und gratulierten ihr zur Schwangerschaft, im Endeffekt entpuppte sich das Ganze allerdings als Aprilscherz.

Mutter ist die Amerikanerin übrigens bereits: Mit ihrem Ex hat sie die drei Söhne Kingston (9), Zuma (7) und Apollo (2).

Mit Blake Shelton steckt Gwen Stefani derweil seit Oktober des vergangenen Jahres in einer Beziehung. Das neue Promi-Traumpaar traf sich bei den Dreharbeiten zur US-Ausgabe der Castingshow 'The Voice', bei der sie beide als Mentoren auftraten. Nahestehende des Pärchens glauben jetzt, dass vielleicht kein Nachwuchs, dafür aber eine Hochzeit anstehen könnte.

"Im Moment sind sie total glücklich in ihrer Beziehung wie sie ist. Aber Blake ist ein altmodischer Typ und eine Verlobung in der Zukunft scheint sehr wahrscheinlich", enthüllte ein Insider gegenüber 'People'. Ob Gwen aber überhaupt nochmal vor den Traualtar treten will?

Cover Media

— ANZEIGE —