Gwen Stefani: Eine neue Kollektion fürs Allgemeinwohl

Gwen Stefani: Eine neue Kollektion fürs Allgemeinwohl
Gwen Stefani © Cover Media, CoverMedia
- Anzeige -

Parfüms für das Rote Kreuz

Gwen Stefani (47) unterstützt das Rote Kreuz.

Die Musikerin ('Rich Girl') singt nicht nur, sondern ist auch Autorin und Produzentin der Nickelodeon-Serie 'Kuu Kuu Harajuku' sowie Modedesignerin. Ihr Engagement im Bekleidungs- und Fernsehbusiness hat sie nun kombiniert und eine Harajuku-Linie angekündigt, die als Capsule-Kollektion auf den Markt kommt. Der Erlös soll dem Roten Kreuz zugute kommen, genauer gesagt dem Präventionsprogramm für Hausbrände.

Um dieses Projekt auf die Beine zu stellen, hat sich Gwen mit People Shop zusammengetan, dem E-Commerce-Arm des Mediagiganten Time Inc. Die Kollektion wird unter dem Namen Red Hot! in den Verkauf gehen.

In einem Statement drückte die Unternehmerin ihren Enthusiasmus über ihr neues Unterfangen aus: "Ich freue mich wirklich darauf, mit People Shop an dieser Harajuku Lovers Red Hot Collection für das Rote Kreuz zu arbeiten."

Zu der Kollektion sollen fünf Harajuku-Lover-Düfte gehören, die in einem besonderen, metallischen Flakon verkauft werden. Die Parfüms heißen Love mit einem fruchtigen Duft, G mit einer Note von Kokosnuss und Mandarinen, Music mit einem Hauch von Apfel und Wasserlilie, Baby, das nach Vanille riecht, und Lil'Angel, das sich durch den Duft von Birnen auszeichnet.

Darüber hinaus wird es aber auch Accessoires wie eine Baumwolltasche und eine Auswahl von neun Schokoladensorten geben, die von Gwen Stefani persönlich ausgewählt wurden. Die Kollektion ist bereits auf peopleshop.com/redhot abrufbar.

Cover Media

— ANZEIGE —