Gundis Zambo wirbt für 'Toy Boys'

Gundis Zambo wirbt für 'Toy Boys'
© Getty Images

Die TV-Moderatorin engagiert sich für ein Flirtportal

TV-Moderatorin Gundis Zambo schlägt ganz neue Wege ein und macht neuerdings Werbung für eine Partnerbörse, die unter dem Motto "erfahren und sexy sucht jung und süß" steht, wie die 'B.Z.' berichtet. Ziel des Flirtportals soll sein, dass sich "reife Damen und junge Männer" dort näher kommen sollen. "Meine Freundin hat es mir empfohlen. Ich hab' es ausprobiert und bin begeistert", verriet die 44-Jährige dem Blatt.

- Anzeige -

Aber warum engagiert sich die ehemalige 'Ich bin ein Star, holt mich hier raus'-Teilnehmerin nun für Flirtkontakte im Internet? "Das ist ja eine Spielwiese für freie Menschen, die wissen, was sie wollen. So wie ich auch bin", erklärt Zambo ihre Begeisterung und ihr Engagement als Werbebotschafterin für die Partnerbörse. Zu einem Happy End kam es für die Moderatorin, die sich 2009 von TV-Produzent Christof Mahrdt (50) trennte, allerdings noch nicht. Laut 'B.Z.' hatte sie sich dort unter einem falschen Namen eingetragen, aber ihren Zuckerjungen noch nicht gefunden.

"So etwas muss ja nicht zwangsläufig mit Candle-Light-Dinner oder erotischen Erfahrungen enden", betont Zambo. Aber das Interesse an einem jüngeren Partner scheint nach ihrer langjährigen Beziehung zu dem sechs Jahre älteren Mahrdt auf jeden Fall zu bestehen. Und vielleicht klappt es ja auch irgendwann für die "erfahrene Frau, die auf der Suche nach etwas Süßem ist", wie das Flirtportal für sich wirbt…

(Bild: getty)

— ANZEIGE —