Gülcan Kamps kann ihren Mann gut riechen

Gülcan Kamps: Man muss den Partner gut riechen können
Gülcan Kamps © Getty Images, Hannes Magerstaedt

Gülcan Kamps (33) glaubt, dass der Geruch bei der Partnerfindung eine große Rolle spielt. Der Fernsehstar denkt, dass man sich in Liebesdingen unbewusst jemanden aussucht, der eine Art Gegenstück zum eigenen Duft bildet. In ihrem Fall war es Sebastian Kamps (32), den sie 2007 heiratete und der den gewünschten gegensätzlichen Duft offensichtlich mitlieferte.

- Anzeige -

Gülcan Kamps: Man muss den Partner gut riechen können

"Deswegen kann ich meinen Partner wahrscheinlich gut riechen", bemerkte die Lübeckerin gegenüber 'TIK.online.de'. Ein altes Sprichwort zum Thema Duft fiel Gülcan in diesem Zusammenhang ein: "Der Satz 'Den kann ich nicht riechen', der stimmt auf jeden Fall. Es gibt einfach Menschen, die neben einem stehen und man denkt, irgendwas stimmt da nicht. Das muss gar nicht sein, dass der schlecht riecht, das ist einfach nur die Zusammensetzung der Blutgruppe", sinnierte der Fernsehstar.

Gülcan Kamps versucht ja gerade, wieder Fuß in der Fernsehbranche zu fassen. Um die ehemalige 'Viva'-Moderatorin war es in den vergangenen Jahren ein wenig still geworden, aber sie verriet unlängst dem Express, dass sie ihre Karriere wieder in Angriff nimmt: "Ich organisiere gerade mein Fernseh-Comeback. Und muss zugeben: Ich habe das Fernsehen echt vermisst", gestand die Schöne, die andeutete, dass man sie vielleicht schon im Herbst 2016 wieder über den Schirm flimmern sieht.

Cover Media

Gülcan Kamps tanzt einen Cha Cha Cha
Gülcan Kamps tanzt einen Cha Cha Cha Let's Dance 2013: Das Finale 00:01:06
00:00 | 00:01:06
— ANZEIGE —