'Grey's Anatomy': So spannend geht es in Staffel 9 weiter

Wie geht es bei 'Grey's Anatomy' weiter?
Die neuen Folgen von 'Grey's Anatomy' stehen in den Startlöchern.

Fans dürfen sich freuen

'Grey's Anatomy'-Fans dürfen sich freuen: Ab dem 08. Januar zeigt ProSieben die neuen Folgen der beliebten Arztserie. Die zweite Hälfte der neunten Staffel wird in Doppelfolgen ausgestrahlt, doch nicht nur das: Bereits ab dem 12. Februar geht es nahtlos in die zehnte Staffel über. Angekündigt sind zwölf neue Folgen als Deutschlandpremiere.

- Anzeige -

Nicht nur die Rückkehr auf die heimischen Bildschirme dürfte die Fans interessieren, sondern vor allem diese Frage: Wie geht es in der Krankenhaussoap weiter?

In den neuen Folgen muss sich das beliebte Ärzte-Team weiter mit den Konsequenzen des dramatischen Flugzeugabsturzes befassen. Weil sich an Bord der Maschine mit Arizona Robbins (Jessica Capshaw), Derek Shepherd (Patrick Dempsey) und Mark Sloan (Eric Dane) drei anstatt nur zwei Chefärzte befanden, ist der Versicherungsschutz entfallen und das Gericht hatte somit entschieden, dass das Krankenhaus für das Schmerzensgeld aufkommen muss.

Satte 15 Millionen Dollar bekommt jeder der Insassen, die das tragische Unglück überlebt haben. Eine stolze Summe, die das 'Seattle Grace' allerdings in den Bankrott stürzt und somit alle Ärzte arbeitslos macht. Um das Krankenhaus und die Arbeitsplätze zu sichern, beschließen Meredith, Callie und Co., das 'Seattle Grace' mit ihrem Schmerzensgeld aufzukaufen - doch ihre Zahlungen reichen bei Weitem nicht...

Ein gelungener Cliffhanger in der letzten Folge war auch die Bekanntgabe von Merediths (Ellen Pompeo) Schwangerschaft. Doch im zweiten Teil der neunten Staffel erfährt Dereks Frau bei einer medizinischen Untersuchung etwas Schreckliches: Sie trägt das Alzheimergen in sich, an dem bereits ihre Mutter, eine angesehen Chirurgin, gestorben ist.

Ihre dickste Freundin in der Serie, Cristina Yang (gespielt von Sandra Oh), nähert sich ihrem Mann Owen Hunt nach dessen Seitensprung zwar wieder an, doch nach der zehnten Staffel ist für die ambitionierte und dadurch oftmals arrogant wirkende Chirurgin Schluss. Für Nachschub ist aber bereits gesorgt. Einige der in der neunten Staffel eingeführten Praktikanten werden in den Hauptcast übernommen.

Bildquelle: Action Press

— ANZEIGE —