'Grey's Anatomy': So geht es in Staffel 13 weiter

Greys Anatomy Facebook.jpg
'Grey's Anatomy'-Stars bei Facebook © Facebook

Was geschieht mit Alex Karev?

Das Finale der 12. Staffel von 'Grey's Anatomy' hat viele Fragen aufgeworfen. Wird Dr. Alex Karev für seinen brutalen Ausraster gerade stehen? Muss er vielleicht sogar ins Gefängnis? Wer ist Dr. Jo Wilson wirklich? Werden Dr. April Kepner und Dr. Jackson Avery wieder ein Paar? Und werden sich die Halbschwestern Dr. Meredith Grey und Dr. Maggie Pierce um Dr. Nathan Riggs streiten? Ab dem 29. März zeigt ProSieben die neuen Folgen der 13. Staffel immer mittwochs im Doppelpack. Das erwartet die Fans - Achtung, Spoiler!

Alex und Jo

Der Beziehung von Dr. Alex Karev (Justin Chambers) und Dr. Jo Wilson (Camilla Luddington) stehen keine rosige Zeiten bevor. Alex' brutale Prügelattacke auf Dr. Andrew DeLuca (Giacomo Gianniotti) wird ein großes Nachspiel haben. Das Liebes-Aus ist dabei sein geringstes Problem. Ihm stehen ernsthafte berufliche Konsequenzen bevor und sogar der Knast droht. Doch wird Jo ihm beichten, dass sie eine falsche Identität angenommen hat, um vor ihrem gewalttätigen Ehemann zu fliehen? Und welche Hintergedanken hegt DeLuca?

Amelia und Owen

Dr. Amelia Shepherd (Caterina Scorsone) und Dr. Owen Hunt (Kevin McKidd) schweben frisch verheiratet auf Wolke sieben. Doch es dauert nicht lange und dunkle Wolken ziehen am rosaroten Himmel auf. Bei der Zukunftsplanung haben sie unterschiedlichere Vorstellungen als zunächst angenommen. Widerfährt Owen das gleiche Schicksal wie mit seiner ersten Frau Dr. Cristina Yang (Sandra Oh)?

'Grey’s Anatomy': So haben sich die Stars verändert
'Grey’s Anatomy': So haben sich die Stars verändert 00:01:18
00:00 | 00:01:18

April und Jackson

Dr. April Kepner (Sarah Drew) und Dr. Jackson Avery (Jesse Williams) genießen das Elternglück mit ihrer kleinen Tochter Harriet. Die Wohnsituation unter einem Dach stellt ihre Geduld jedoch auf die Probe. Findet das geschiedene Paar wieder zueinander? Und welche Rolle spielt Jacksons Mutter Dr. Catherine Avery (Debbie Allen)? Sie scheint das Paar eher zu entzweien als zu vereinen. Als eine Person aus Jacksons Vergangenheit plötzlich ins Spiel kommt, droht die Situation zu eskalieren. Oder bringt diese Begegnung April und ihren Ex-Mann näher zusammen?

Arizona, Miranda und Richard

Dr. Miranda Bailey (Chandra Wilson) muss als Chefärztin der Chirurgie einige Krisen bewältigen. Erst bereitet ihr Alex Karev Sorgen. Dann will sie gemeinsam mit Catherine Avery das Ausbildungsprogramm des Grey Sloan Memorial Hospital revolutionieren. Ihre Entscheidung spaltet jedoch die Belegschaft des Krankenhauses. Daran droht auch ihre Freundschaft zu ihrem Mentor Dr. Richard Webber (James Pickens jr.) zu zerbrechen. Und welche Rolle spielt dabei Dr. Arizona Robbins (Jessica Capshaw)? Sie befindet sich in einem völligen Gefühlschaos...

Meredith, Maggie und Riggs

Dr. Meredith Grey (Ellen Pompeo) wiederum hat alle Hände voll zu tun. Sie versucht Alex in seinem Schlamassel beizustehen - doch kann sie ihn vor einer folgenschweren Entscheidung abhalten? Zudem macht ihr Dr. Nathan Riggs (Martin Henderson) weiterhin eindeutige Avancen. Wie würde ihre Halbschwester Dr. Maggie Pierce (Kelly McCreary) auf dieses Techtelmechtel reagieren? Immerhin hat sie bereits Gefühle für Riggs entwickelt. Als Maggies Adoptivmutter in Seattle auftaucht, ist das Chaos perfekt. Doch dann überschattet eine Hiobsbotschaft alles...

spot on news