Grey's Anatomy: Letzter Drehtag für Sandra Oh als Dr. Cristina Yang

Grey's Anatomy: Letzter Drehtag für Sandra Oh als Dr. Cristina Yang

Für Dr. Cristina Yang ist die letzte Klappe gefallen

Alle Fans von bitterbösen Kommentaren, schwarzem Humor und empathieloser Arbeitseinstellung müssen jetzt ganz stark sein: Der Abschied von Dr. Cristina Yang bei 'Grey's Anatomy' rückt immer näher. Am 15. Mai wird in den USA das Finale der zehnten Staffel ausgestrahlt - und bereits jetzt fiel für Sandra Oh alias Dr. Yang die letzte Klappe am Set.

- Anzeige -

Nicht nur, dass die Ärzte des ''Grey Sloan Memorial Hospital' einen neuen Cardio-Gott für ihr Krankenhaus suchen müssen - mit Cristina Yang verlässt auch einer der Charaktere 'Grey's Anatomy', der die Serie von der ersten Staffel an wesentlich geprägt hat. Nur ihre beste Freundin Meredith Grey (gespielt von Ellen Pompeo) weiß, wie sie die ehrgeizige Chirurgin handhaben muss, die trotz fehlenden Charmes viel Esprit über die Krankenhausflure verstreute.

Die Fans von 'Grey's Anatomy' haben sich schon jetzt damit arrangiert, dass Sandra Oh die Serie verlässt, denn am Set sind die ersten Abschiedsgeschenke eingetroffen - und die lassen selbst eine Cristina Yang rührselig werden.

Noch in OP-Kleidung und Arztkittel postete Schauspielerin Sandra Oh nämlich ein Bild, das sie mit ihrem Serien-Ehemann Dr. Owen Hunt (gespielt von Kevin McKidd) zeigt. Lächelnd halten beide Bilder in die Kamera, die eine mit Zitaten gespickte Tafel zeigen, die Fans für Sandra Oh gebastelt haben. Darunter zu finden sind auch die Worte "Single Malt Scotch", ein Drink, mit dem Owen Cristina einmal verglichen hat.

"Was für eine Überraschung", schreibt Sandra Oh zu ihrem Tweet und freut sich sichtlich: "Das beste Geschenk überhaupt! Kev und ich waren so gerührt. Vielen, vielen Dank! " Offenbar hat die Schauspielerin die Kreativität ihrer Fans geweckt, denn auch sie bastelte ein handgeschriebenes Dankeschön für die Fans, die ihnen das Geschenk gemacht haben. So fällt das Abschiednehmen gleich viel leichter - auch wenn immer noch nicht feststeht, wie der Charakter Dr. Cristina Yang 'Grey's Anatomy' verlassen wird.

Bildquelle: Twitter

— ANZEIGE —