Golden Globes: Tippfehler auf John Legends Tischkarte

Verlierer des Tages
John Legend zeigt seine Tischkarte: Wie sich das "d" wohl in seinen Namen geschlichen hat...? © https://twitter.com/chrissyteigen, SpotOn

Wer ist John "Ledgend"?

Eigentlich hätte John Legend (38) allen Grund zur Freude gehabt: Der Film "La La Land", bei dem der Musiker als Produzent mitwirkte und sogar in einer Nebenrolle auftritt, war mit sieben Awards DER Abräumer bei den diesjährigen Golden Globes. Doch für den "Love me now"-Sänger gab es einen kleinen Dämpfer: Den Veranstaltern war ein peinlicher Tippfehler unterlaufen. Auf seinem Tischkärtchen stand "John Ledgend" statt "Legend" geschrieben.

Seine Ehefrau Chrissy Teigen (31) machte sich aus dem Fauxpas einen Spaß. Sie twitterte ein Foto, auf dem ihr Mann das Kärtchen in die Kamera hält und schrieb dazu: "Bahahaha loser".

spot on news

— ANZEIGE —