Golden Globes: Diese Deutschen glänzten mit den Hollywood-Stars

Golden Globes: Diese Deutschen glänzten mit den Hollywood-Stars
Bei den Golden Globes zeigte sich nicht nur die Crème de la Crème aus Hollywood. Auf dem roten Teppich glänzten auch Barbara Meier (l.), Veronica Ferres und Heidi Klum (r.). © [M]Jordan Strauss/Invision/AP

In Beverly Hills wurden die Golden Globes verliehen. Neben den begehrten Trophäen ging es für die Stars natürlich auch wieder darum, auf dem roten Teppich zu glänzen. Auch drei Damen aus Deutschland sorgten dabei für Aufsehen.

Die schönsten Roben

 

Barbara Meier

 

Model Barbara Meier (29) bestätigte "Bild", dass sie eine erste Hollywood-Filmrolle an Land gezogen hat. Viel ist noch nicht darüber bekannt. Dass sie sich vor den US-Stars nicht zu verstecken braucht, bewies sie aber auf dem roten Teppich der Golden Globes, auf dem sie in einer hellblauen, bodenlangen Abendrobe erschien. Ihre langen Haare ließ sie offen über die Schultern fallen.

 

Veronica Ferres

 

Auch der deutsche Filmstar Veronica Ferres ließ sich die Preisverleihung in Beverly Hills nicht entgehen. Sie entschied sich sich für ein tiefblaues, langes Kleid. Die Robe war enganliegend und weit ausgeschnitten, so dass die Traumfigur der 50-Jährigen zur Geltung kam.

 

Heidi Klum

 

Routine sind die großen Auftritte mit den Hollywood-Stars sicher schon für Heidi Klum (42). Sie präsentierte ihre Model-Figur in einer tief ausgeschnittenen silbernen Fransen-Robe von Marchesa, die bis zum Boden reichte. Ihre Haare hatte sie hochgesteckt.

 

Jennifer Lawrence

 

Gewohnt sexy gab sich auch wieder Jennifer Lawrence (25). In ihrem roten figurbetonten Cut-out-Kleid von Dior holte sie sich eine Trophäe als beste Darstellerin in einer Komödie. Mit ihrer Darstellung in "Joy - Alles außer gewöhnlich" überzeugte sie die Jury.

 

Brie Larson

 

Auch Brie Larson (26) freute sich nicht nur über ihre hautenge, ärmellose Metallic-Robe aus der Calvin Klein Collection, die an der Taille viel Haut zeigte. Sie holte ebenfalls einen Globe als beste Darstellerin. Die Schauspielerin beeindruckte die Jury im Drama "Raum".

 

Cate Blanchett

 

Für einen Lichtblick auf dem roten Teppich der Golden Globes sorgte auch Cate Blanchett: Von Givenchy-Stardesigner Riccardo Tisci stammt die Robe, in der die 46-Jährige glänzte: Zum langen Kleid in Pink trug sie Diamant-Ohrringe und ein Armband.

 

Maggie Gyllenhaal

 

Maggie Gyllenhaal (38) sorgte in einer gelb-schwarzen Robe von Marc Jacobs für Aufsehen. Das ärmellose, bodenlange Kleid bestach durch sein florales Muster. Ihren kurzen Bob trug sie in Wellen.

 

Jennifer Lopez

 

Jennifer Lopez bewies einmal mehr, dass sie weiß, wie man große Auftritte hinlegt: Sie erschien in einer gelblichen Giambattista Valli Haute Couture Robe. Das Kleid hatte einen hohen Schlitz, so dass die 46-Jährige viel Bein zeigte. Für Dramatik sorgte auch die Schleppe.

 

Kirsten Dunst

 

Ein gewagtes Kleid von Valentino trug Kirsten Dunst (33) zu den Golden Globes. Fast bis zum Bauchnabel ließ die ärmellose, bodenlange Robe blicken. Mit Smokey Eyes sorgte sie für noch mehr Aufsehen. Ihre blonden Haare trug sie gescheitelt und nach hinten gebunden.

 

Lady Gaga

 

Lady Gaga nahm ihren Preis für ihre Darstellung in "American Horror Story: Hotel" in einer schwarzen, schulterfreien Versace-Robe aus Samt entgegen, die ihre Sanduhr-Figur betonte. Auch sie entschied sich für Smokey Eyes.

spot on news

— ANZEIGE —