"Godzilla vs. Kong" kommt 2020 ins Kino

"Godzilla vs. Kong" kommt 2020 ins Kino
Bekommt bald Ärger mit King Kong: Godzilla © www.facebook.com/legendary

Jetzt ist es also offiziell: Warner Bros. und Legendary Pictures arbeiten zusammen an dem Film "Godzilla vs. Kong", der 2020 in die Kinos kommen soll. Die Grundlage für den Streifen soll ein "Ökosystem" von riesigen Super-Monstern sein, das aus bekannten als auch neuen Kreaturen besteht, wie die Unternehmen laut "Variety" gemeinsam bekannt gaben. Auch die Monarch-Organisation, die schon im "Godzilla"-Film von 2014 eine Rolle gespielt hat, wird in dem geplanten Streifen auftauchen.

- Anzeige -

Insgesamt drei Filme geplant

Auch zwei weitere Filme, die Warner Bros. und Legendary zusammen umsetzen wollen, sind schon bekannt: "Kong: Skull Island", der im März 2017 anlaufen soll und "Godzilla 2", dessen Starttermin auf Juni 2018 festgelegt worden ist. Die Produktion von "Kong: Skull Island" soll demnächst beginnen. Mit dabei sind Tom Hiddleston, Brie Larson und die "Straight Outta Compton"-Stars Corey Hawkins und Jason Mitchell.



spot on news

— ANZEIGE —