"GNTM": Model-Showdown in der Stierkampf-Arena

"GNTM": Model-Showdown in der Stierkampf-Arena
Spanien ist dieses Jahr das große Ziel für die "GNTM"-Kandidatinnen © ProSieben

Am 12. Mai feiert "Germany's Next Topmodel" für dieses Jahr sein großes Finale. Und das jetzt doch an einem anderen Ort, als zunächst verkündet. Die Show um Model-Mama Heidi Klum (42) wird vom Castell de Bellver in Palma de Mallorca in die große mallorquinische Stierkampf-Arena Coliseo Balear verlegt. Das hat ProSieben am Donnerstag mitgeteilt. In dem weiten Rund hatten vor Jahren schon mehrmals Live-Sendungen des ZDF-Klassikers "Wetten, dass..?" stattgefunden.

- Anzeige -

Finale verlegt

Der Ortswechsel bedeutet zugleich: Bei der großen "GNTM"-Abschlussshow können auch wesentlich mehr Zuschauer zugegen sein. 3.000 Tickets will ProSieben offenbar unters Volk bringen, der Vorverkauf startet bereits am Donnerstagabend. Laut dem Unterhaltungschef des Senders, Hannes Hiller, war es ohnehin der "ursprüngliche Plan", aus der alten Stierkampf-Arena zu senden. Auch die ersten musikalische Gäste stehen bereits fest: Jay Sean und Sean Paul sollen den Song "Make My Love Go" zum Besten geben.



spot on news

— ANZEIGE —