"GNTM": Das große Finale findet live in Spanien statt

"GNTM": Das große Finale findet live in Spanien statt
Thomas Hayo (l.), Heidi Klum und Michael Michalsky © ProSieben

Für die elfte Staffel von "Germany's next Topmodel - by Heidi Klum" gab es bereits einige Neuerungen. Die Nachwuchsmodels sind nun in zwei Teams eingeteilt, treten gegeneinander an und jetten im Stil der echten Supermodels um die Welt. Sie schwelgen dabei nicht in Luxus, sondern übernachten in Jugendherbergen. Auch das große Finale hat nun etwas komplett Neues zu bieten: Die Show wird live aus Spanien übertragen und findet zudem unter freiem Himmel statt. Das gab ProSieben-Senderchef Daniel Rosemann auf einer Pressekonferenz in Berlin bekannt.

- Anzeige -

Es wird ein Open-Air-Event

Die Neuerungen der aktuellen Staffel scheinen auch die Zuschauer vor den Bildschirmen zu überzeugen. Die Show kann die beste Halbzeit-Bilanz seit fünf Jahren vorweisen, so Rosemann in Berlin. Vor allem das Duell zwischen Alt-Juror Thomas Hayo und Neu-Juror Michael Michalsky lasse die Spannungskurve höher schlagen. "Es macht mir sehr viel Spaß, Teil der GNTM-Familie zu sein. Das Coaching der Newcomer-Models, das Battle zwischen Thomas und mir sowie die Zusammenarbeit mit Heidi - das alles ist einfach großartig", zeigt sich Michalsky begeistert.


Mehr Möglichkeiten

Dieser neue Weg wird nun auch im Finale fortgesetzt. Raus aus den klassischen Hallen und rein in eine große Open-Air-Show. "Das bringt uns neue Inszenierungs-Möglichkeiten. Dazu gehen wir nicht zuletzt wegen der wärmeren Witterung nach Spanien", erklärt Senderchef Rosemann die Verlagerung ins Ausland. Das Finale der zehnten Staffel musste im Mai 2015 aufgrund einer Bombendrohung abgebrochen werden. Es wurde letztlich dann in New York aufgezeichnet und zwei Wochen später ausgestrahlt.


"Auf das Finale kann man also gespannt sein. Sommer, Sonne, Strand und neue Wege. Mit dieser unschlagbaren Kombination kann die Live-Show nur gut werden", ist sich auch Michael Michalsky sicher. Derzeit sind noch Kim (19), Lara (20), Laura B. (20), Laura Franziska (21) und Luana (20) aus Team Michael im Rennen. Aus Team Thomas kämpfen Camilla (18), Elena C. (19), Elena K. (19), Fata (21), Jasmin (20), Julia (20) und Taynara (19) um den Titel "Germany's next Topmodel".



spot on news

— ANZEIGE —