Glee-Star Becca Tobin trauert um ihren Freund Matt Bendik

Becca Tobin mit Freund Matt Bendik
Becca Tobin mit dem verstorbenen Matt Bendik

Becca Tobin verliert ihre groß Liebe Matt Bendik

Schwerer Schicksalsschlag für 'Glee'-Star Becca Tobin (28): Ihr langjähriger Freund Matt Bendik (†35) ist gestorben. Wie 'TMZ berichtet, war der Diskotheken-Besitzer aus geschäftlichen Gründen in Philadelphia und Tobin begleitete ihn dort noch auf eine Party. Augenzeugen erzählen, dass alles normal schien und die beiden viel Spaß miteinander hatten. Dann verließen sie die Feier, um ins Hotel zurückzukehren.

- Anzeige -
Becca Tobin und Matt Bendik
Becca Tobin ihr verstorbener Freund

Die genaue Todesursache ist noch ungeklärt. Bendik wurde dem Bericht zufolge von einem Angestellten in seinem Hotelzimmer gefunden. Doch jede Hilfe kam zu spät. Die Frage, wo sich Becca Tobin zum Todeszeitpunkt aufhielt, bleibt offen.

Erst vor einem Jahr verlor die 'Glee'-Darstellerin ihren Serienkollegen Cory Monteith (†31), der an einer Heroin-Überdosis starb und ebenfalls tot in seinem Hotelzimmer aufgefunden wurde.

Bildquelle: Instagram

— ANZEIGE —