Gisele vs. Sabrina: Streit um Hundeklau

'Topmodel''-Gisele kämpft um ihren Hund Sunny.
Gisele und Sabrina streiten um Hund Sunny. © dpa, Kay-Helge Hercher

Wer sagt die Wahrheit?

Diesmal läuft sie nicht über den Catwalk, sondern zum Gericht: Gisele Oppermann, ehemalige 'Germany’s next Topmodel'-Kandidatin trifft 'Big Brother'-Urgestein Sabrina Lange im Amtsgericht im sauerländischen Olpe. Der Grund des Gerichtstermins: Die beiden streiten sich um die die Hündin Sunny.

- Anzeige -
'Big Brother'- Urgestein Sabrina Lange steht vor Gericht.
Hat die ehemalige 'Big Brother'-Kandidatin den Hund gestohlen? © dpa, Kay-Helge Hercher

Dachdeckerin Sabrina behauptet, Gisele habe ihr den Hund geschenkt. Angeblich habe Gisele die 'Big Brother'-Blondine nach einem Autounfall am Krankenbett gebeten, auf ihren Hund aufzupassen - für den Rest des ganzen Hundelebens von Sunny.

"Das ist lächerlich, ich würde niemals mein Baby verschenken“, sagte Gisele zu RTL. Wer von den beiden Streithähnen die Wahrheit spricht und wer Hund Sunny behalten darf, muss nun der Richter klären.

(Fotos: dpa)

— ANZEIGE —